WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Oliver Samwer

Zusammen mit seinen Brüdern hat sich Oliver Samwer als Online-Unternehmer ein Milliardenvermögen erarbeitet. Die Samwer-Brüder gründeten gemeinsam den Internet-Inkubator Rocket Internet.

Mehr anzeigen

SPACs-Boom Börsenreife, milliardenschwere Start-ups gesucht

Premium
Auf der Suche nach Wachstumswundern haben Investoren börsennotierte SPACs mit Milliarden aufgepumpt. Nun fahnden diese auch in Deutschland nach Übernahmezielen. Sie dürften sich schwertun.
von Cornelius Welp und Christian Schlesiger

Lakestar-Gründer Hommels über SPAC „Auch der Mittelstand kommt in den Fokus“

Start-up-Investor Klaus Hommels sucht ein junges Tech-Unternehmen für seine Börsengesellschaft Lakestar Spac 1. Was die Gründer mitbringen müssten – und was besser nicht.
Interview von Christian Schlesiger

Börsengang HelloFresh-Chef will SPAC an New Yorker Börse bringen

Der SPAC-Hype geht weiter: Nach Rocket-Internet-Gründer Oliver Samwer will nun auch HelloFresh-Chef Dominik Richter eine Mantelgesellschaft an die New Yorker Börse bringen.

Anlagevehikel SPACS Börsenmäntel für Start-ups: Das neue Hobby der Topmanager

Premium
In den USA boomen spezielle Anlagevehikel, über die Firmen durch die Hintertür an die Börse kommen. Nun will Rocket Internet mit so einem Börsenmantel Hunderte Millionen einsammeln. Anleger kaufen eine Blackbox.
von Matthias Hohensee und Christof Schürmann

Zaghafte Ausgründungen „Wir brauchen einen Oliver Samwer für Techies“

In deutschen Universitäten und Instituten schlummern etliche Forschungsschätze. Doch nur wenige Forscher formen aus ihrer Arbeit ein Unternehmen. Jetzt zeigt eine Studie, wie sich das ändern ließe. 
von Dominik Reintjes

SPAC Rocket Internet will durch Hintertür zurück an Börse

Rocket-Internet plant Insidern zufolge mit Hilfe einer Mantelgesellschaft einen Börsengang in New York. Die Neuemission könne 200 bis 300 Millionen Dollar umfassen.

Hasso-Plattner-Institut Die ungewöhnlichste Start-up-Schmiede Deutschlands

Premium
Rund eine Milliarde Euro investiert SAP in den Kauf des Unternehmens Signavio. Gegründet wurde es am Potsdamer Hasso-Plattner-Institut – der ungewöhnlichsten Start-up-Schmiede, die das Land derzeit zu bieten hat.
von Konrad Fischer und Michael Kroker

Delisting Börsenrückzug: Lassen Sie sich bloß nicht billig herausdrängen

Premium
Großaktionäre dürfen weitgehend allein über einen Börsenrückzug entscheiden. Einige nutzen die im Coronacrash zunächst gedrückten Aktienkurse, um andere Anleger günstig herauszudrängen. Dagegenhalten kann sich lohnen.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

Lebensglück Wie misst man ein erfolgreiches Leben? 5 Wirtschaftshelden geben Antwort

Premium
Sie haben Konzerne aufgebaut, es zum Dax-Vorstand oder an die Spitze eines mächtigen Verbands geschafft. Aber ist ihr Leben erfolgreich? Wirtschaftsgrößen von Janina Kugel bis Ulrich Lehner geben überraschende Einblicke.
von Konrad Fischer und Kristin Rau

Rocket Internet Oliver Samwers neuester 270-Millionen-Beutezug

Die Berliner Beteiligungsgesellschaft Rocket Internet hat mit der Androhung des Börsenrückzugs Kasse gemacht. Aber ein US-Hedgefonds ist eingestiegen. Der dürfte CEO Oliver Samwer aber kaum Druck machen - im Gegenteil.
von Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 05.03.2021

Angriff auf Ikea

Der Möbelgigant ist in Deutschland nicht mehr Nummer eins. Online dominiert Otto, im stationären Handel überholt XXXLutz. Doch die Schweden schlagen zurück.

Folgen Sie uns