WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Rocket Internet

Rocket Internet ist ein Berliner Beteiligungsunternehmen im Bereich der Internet- und Technologiebranche. Zu den erfolgreichsten Mitgründungen der Start-up-Fabrik gehören Zalando, HelloFresh und home24.

Mehr anzeigen

Lieferando, Delivery Hero, Flaschenpost Endet der Liefer-Boom als Milliardengrab?

Rund um den Globus pumpen Investoren Unsummen in Lieferdienste wie Delivery Hero und Co. Doch Profite sind keine in Sicht – und nach der Corona-Sonderkonjunktur droht der Absturz.
von Stephan Knieps, Melanie Bergermann, Jacqueline Goebel, Teresa Stiens und Sascha Zastiral

Coworking „Das 08/15-Büro hat ausgedient“

Der verpatzte Börsengang von WeWork und die Corona-Auswirkungen belasten viele Coworking-Firmen. Nun schließt der deutsche Anbieter Unicorn Workspaces eine Millionenfinanzierung ab. Ist das Geschäft doch profitabel?
von Dominik Reintjes

Eliteuniversitäten Elite-Unis: Das ultimative Statussymbol?

Die Ena, Kaderschmiede der wohlhabenden Familien Frankreichs, soll schließen. Dabei glauben viele, dass heute nur noch internationale Eliteuniversitäten im Lebenslauf helfen, um als Absolvent hervorzustechen.
von Jan Guldner

Niklas Östberg Delivery-Hero-Chef soll in den Aufsichtsrat von Zalando einziehen

Niklas Östberg dürfte im Mai in das Aufsichtsgremium des Modehändlers gewählt werden. Er soll seine Expertise als Chef eines Plattform-Unternehmens einbringen.

Pygmalion-Effekt Wie ein „Yes, we can“ die Leistung steigert

Viele erfolgreiche Menschen haben eines gemeinsam – sie hatten jemanden, der auch in widrigen Zeiten an sie geglaubt hat. Auch Studien belegen: Hohe  Erwartungen haben oft positive Auswirkungen.
von Theresa Rauffmann

SPACs-Boom Börsenreife, milliardenschwere Start-ups gesucht

Auf der Suche nach Wachstumswundern haben Investoren börsennotierte SPACs mit Milliarden aufgepumpt. Nun fahnden diese auch in Deutschland nach Übernahmezielen. Sie dürften sich schwertun.
von Cornelius Welp und Christian Schlesiger

Podcast – Money Mates Wie gründe ich ein erfolgreiches Unternehmen?

Wer gründet, gewinnt, sagt Anna Alex – und sei es nur an Erfahrung. Eine der bekanntesten deutschen Gründerinnen erklärt, wie Geschäftsideen entstehen, warum der Name so wichtig ist und dass Frauen größer denken sollten.
von Jan Guldner

Gründerinnen Was Frauen wollen

Die Lebensumstände beeinflussen die Entscheidung für oder gegen ein eigenes Start-up – und erklären, warum es so wenige Gründerinnen gibt.
von Konrad Fischer

Künstliche Intelligenz Baupläne für das nächste Wunder

Gerade KI-Start-ups haben zu Beginn große Ideen und nur wenig Code – entsprechend schwer ist es für Investoren, die Geschäftspläne zu bewerten. Doch mit dem Kapital strömt auch mehr und mehr Know-how in die Branche.
von Steffen Ermisch und Manuel Heckel

Börsengang HelloFresh-Chef will SPAC an New Yorker Börse bringen

Der SPAC-Hype geht weiter: Nach Rocket-Internet-Gründer Oliver Samwer will nun auch HelloFresh-Chef Dominik Richter eine Mantelgesellschaft an die New Yorker Börse bringen.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns