WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Strompreise

Erneuerbare Energien verändern die Landschaft der Stromanbieter und ihrer Tarife. Worauf Sie bei der Wahl eines Anbieters achten sollten und wo es die besten Preise, Services und Konditionen gibt.

Mehr anzeigen

Belastungs-Tüv Altmaier will neue Belastungen der Wirtschaft durch Gesetze vermeiden

Der Wirtschaftsminister will mit einem Belastungsmoratorium mehr Spielraum für Unternehmen schaffen. Außerdem sollen auch die Sozialabgaben gedeckelt werden.

Energiewende Ausbau von Ökostrom: GroKo einigt sich bei Mindestabstand von Windrädern

Grüne Energie soll schneller und konsequenter vorangetrieben werden. Union und SPD einigten sich in offenen Punkten und wollen zügig Impulse setzen.

Quartalsgewinn gestiegen Stromproduzent RWE ohne Corona-Schäden

Steigende Gewinne und gute Aussichten: Dem Energiekonzern RWE ist trotz Corona ein guter Start in das Jahr 2020 gelungen. Nur ein Investor aus Norwegen hat die Zufriedenheit in Essen etwas getrübt.

Energiepolitik Altmaier schlägt Geld und günstigen Strom für Windkraft-Kommunen vor

Wo neue Windräder entstehen, sollen Anwohner künftig auch etwas davon haben. Wirtschaftsminister Altmaier macht einen Vorschlag – dazu gehören auch „Bürgerstromtarife“.

Statistik Deutsche zahlen für Strom mit am meisten in Europa

Nirgendwo in Europa ist Strom für Haushalte so teuer wie in Deutschland und Dänemark. Günstiger sind im EU-Vergleich die deutschen Gaspreise.

Energiewende Grünen-Spitze will Ökostrom-Umlage schon in diesem Jahr senken

Mit der vorzeitigen Absenkung würde der Strompreis um rund ein Sechstel sinken. Diese Entlastung könnte nach der Coronakrise zur Erholung beitragen.

Remondis-Eigentümer Die unheimliche Macht der Rethmann-Dynastie

Premium
Die Rethmann-Dynastie dominiert die Daseinsvorsorge in vielen Städten. Sie kontrollieren Müllabfuhren, Abwasserbetriebe und Buslinien – ihr Einfluss wird manchen Bürgermeistern langsam unheimlich.
von Jacqueline Goebel

Energiewende Konzerne wollen offenbar Änderung am Erneuerbare-Energien-Gesetz

Einem Medienbericht zufolge versuchen Wirtschaftsverbände milliardenschwere Strafzahlungen abzuwenden. Diese drohen in mehr als 50 Streitfällen.

Übernahme Zerschlagung von Innogy verärgert Aktionäre

Vor knapp dreieinhalb Jahren war die RWE-Ökostromtochter Innogy mit großen Ambitionen an die Börse gekommen. Doch jetzt zählt das Unternehmen seine letzten Tage – die Aktionäre sind verärgert.

Photovoltaik für private Immobilien Rendite vom Solardach – so geht's

Viele Hausbesitzer hätten gern Solarzellen, halten das aber für zu kostspielig. Dabei bringen auch kleine Photovoltaik-Anlagen durchaus vier Prozent Rendite. Worauf Hauseigentümer achten sollten, welche Tücken lauern.
von Andreas Toller
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns