WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Strompreise

Erneuerbare Energien verändern die Landschaft der Stromanbieter und ihrer Tarife. Worauf Sie bei der Wahl eines Anbieters achten sollten und wo es die besten Preise, Services und Konditionen gibt.

Mehr anzeigen

Erneuerbare Energien Erstmals mehr Stromkapazität als Kohle- und Atomkraftwerke

Die Stromkapazität von Wind- oder Solaranlagen lag im vergangenen Jahr erstmals über der von konventionellen Kraftwerken. Trotz des teureren Ökostroms blieb der Strompreis in Deutschland stabil, zeigt ein Bericht.

Neue Anbieter Einfach raus aus überteuerten Stromtarifen

Zum Jahresanfang wird Strom vielerorts noch teurer. Neue Dienstleister versprechen Haushalten, die Rechnung zu drücken, ohne ständig den Anbieter wechseln zu müssen.
von Niklas Hoyer

Reimer direkt Wie sich Deutschland selbst demontiert

Deutschland demontiert nach Kräften seine wichtigste Industrie. Nur mit viel Optimismus lässt sich die Dieselkrise umdeuten – als heilsamer Schock.
Kolumne von Hauke Reimer

Unbezahlte Rechnungen Immer mehr Haushalten wird der Strom abgestellt

Die Stromversorger in Deutschland drohen jedes Jahr Millionen Haushalten an, ihnen wegen unbezahlter Rechnungen den Strom abzudrehen. In den allermeisten Fällen kommt es nicht so weit – doch die Zahl steigt.

Teureres Heizöl und Benzin Scholz bremst Schulze bei Diskussion um neue CO2-Abgabe aus

Umweltministerin Svenja Schulze will Benzin und Heizöl teurer machen – gemeinsam mit Finanzminister Scholz. Doch der erteilt den Plänen eine Abfuhr.

RWE-Chef Schmitz „Das fossile Zeitalter geht zu Ende“

Premium
Der Vorstandsvorsitzende von RWE, Rolf Martin Schmitz, über den Ausstieg aus der Kohle, verunsicherte Investoren und den Wandel zum künftigen Ökoriesen.
Interview von Beat Balzli und Angela Hennersdorf

Öko-Partei und Unternehmen Die Grünen werden Wirtschaftsfreunde

Premium
Die Grünen laufen der SPD den Rang als Volkspartei ab. Und suchen dabei die Nähe zu Managern und Unternehmern. Gelingt der Ökopartei die Neudefinition als Verein der Wirtschaftsfreunde?
von Cordula Tutt, Sophie Crocoll und Elisabeth Niejahr

Erneuerbare Energien Erneute Senkung der Ökostrom-Umlage wird kritisiert

Für viele Kritiker der Energiewende ist die Ökostrom-Umlage ein Symbol für ungerechte Politik. Nun sinkt sie erneut. Trotzdem gibt es Forderungen – von Verbraucherschützern und aus der Wirtschaft.

BrandIndex RWEs abgesägtes Image

RWE büßt mit der Diskussion um den Hambacher Forst massiv an Ansehen ein. Das bedeutet aber nicht, dass große Stromanbieter in Deutschland generell unbeliebt sind.

Hambacher Forst 500 Windräder könnten die Braunkohle aus dem Wald ersetzen

RWE sagt, ohne die Braunkohle unter dem Hambacher Forst sei die Stromversorgung gefährdet. Exklusive Berechnungen zeigen: Das stimmt so nicht. Tatsächlich geht es um etwas ganz anderes.
von Stefan Hajek
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns