WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen ist seit 2013 die erste Bundesministerin der Verteidigung. Die CDU-Politikerin war zuvor Bundesarbeitsministerin und von 2005 bis 2009 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Mehr anzeigen

„Das geht vorbei. Wir kommen zurück“ Was von der Münchner Sicherheitskonferenz bleibt

Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Sicherheitskonferenz 2019 war – wieder einmal – eine Konferenz voller Spannungen. Was bleibt in Erinnerung?

Bundesarbeitsminister Die erstaunliche Wandlung des Hubertus Heil

Premium
Arbeitsminister Hubertus Heil galt als Freund der Wirtschaft. Doch nun begeistert er die SPD mit linken Projekten, etwa zur Grundrente. Was seine Wandlung vom Unternehmensversteher zur linken SPD-Speerspitze bedeutet.
von Elisabeth Niejahr

Protz oder Pragmatismus Was die Regierungsflotte von anderen Ländern lernen kann

Premium
Die Regierungsflotte leidet unter einer Pannenserie. Darum will die Bundesregierung noch in diesem Jahr einen neuen Jet kaufen. Doch ein Blick auf andere Länder zeigt: Neue Flugzeuge allein lösen das Problem nicht.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Julian Heißler

Verteidigungsministerium Ausschuss wird Berater-Affäre untersuchen

Wie sollen die Details des umstrittenen Einsatzes externer Berater im Verteidigungsministerium und bei der Bundeswehr aufgeklärt werden? Der Verteidigungsausschuss leitet nun eine Untersuchung ein.

„System der Mangelbewirtschaftung“ Wehrbeauftragter kritisiert „Bürokratiemonster Bundeswehr“

Rundumschlag des Wehrbeauftragten: Nach langen Jahren des Runtersparens kommt eine Trendwende für die Modernisierung der Bundeswehr kaum voran. In seiner Jahresbilanz wird überbordende Verwaltung als ein Grund genannt.

Deutscher Gewerkschaftsbund „Bürokratischer Aufwand“ – DGB fordert Alternative zu Grundrente

Der Arbeitsminister will eine Grundrente, die den Namen auch verdient. Das hört sich leichter an, als es ist. Deshalb fordert der Gewerkschaftsbund die Regierung zur Umsetzung einer Alternative auf.

Verteidigungsministerin im Interview „Frau von der Leyen, versagt Ihr Controlling?“

Premium
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen über teure Verträge für Unternehmensberater, den Beitrag der Wirtschaft bei der Cyberabwehr und die Frage, ob Kriege künftig mit autonomen Waffen entschieden werden.
Interview von Beat Balzli und Elisabeth Niejahr

„Hack Back“-Gegenschläge zulässig Von der Leyen sucht Unterstützung der Wirtschaft gegen Hackerangriffe

Exklusiv
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die Wirtschaft zu einem stärkeren Schulterschluss gegen Hackerangriffe aufgefordert.
von Elisabeth Niejahr

Shutdown US-Delegation sagt Reise zu WEF-Treffen in Davos ab

Dutzende Staats- und Regierungschefs reisen in der kommenden Woche nach Davos. Doch auf einige Spitzenpolitiker muss das Weltwirtschaftsforum verzichten. Und aus den USA kommen nun nicht einmal Minister.

Bundesregierung Externe Berater kosten Bund Millionen

Mehr als 20.000 Menschen arbeiten in Bundeskanzleramt und den Bundesministerien. Dennoch werden pro Jahr etwa 700 Verträge mit externen Beratern von der Bundesregierung abgeschlossen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns