WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Autobauer

Dieselskandal, Elektroantrieb, autonome Fahrzeuge: Die Autoindustrie wandelt sich. Was Autobauer wie BMW, Porsche, Audi und VW bewegt.

Mehr anzeigen

Diesel-Razzia bei Opel Regierung will Rückruf von 100.000 Autos

Bloß nicht auffallen, lautete lange die Devise des Autobauers Opel im Diesel-Skandal. In der Sanierung haben die Rüsselsheimer eigentlich genug mit sich selbst zu tun. Doch nun kommt es knüppeldick.

Betrugsverdacht Diesel-Razzia bei Opel

Im Diesel-Skandal stand Opel lange in der zweiten Reihe. Doch nun haben die Ermittler auch bei der Marke mit dem Blitz einen schwerwiegenden Verdacht – und suchen nach Beweisen.

Insolvenzverfahren Sind Autohäuser die neuen Bäckereien?

Diesel-Skandal, Online-Boom und Ärger mit den Herstellern – Autohändler kämpfen mit einem gefährlichen Mix an Problemen. Die Insolvenzzahlen dürften steigen.
von Henryk Hielscher

Lutz Meschke Porsche-Finanzchef befeuert Spekulationen über Börsengang

Porsche-Finanzchef Lutz Meschke hat die Spekulationen über einen Börsengang des Autoherstellers angeheizt. Porsche selbst sowie der Mutterkonzern Volkswagen wiesen die Pläne jedoch zurück.

Autohäuser unter Druck Wie der Dieselskandal den Autohändlern schadet

Premium
Das Autohaus war einst stolzes Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Doch das ist vorbei. Dieselkrise, Elektroantrieb und Druck der Hersteller gefährden eine deutsche Institution.
von Mario Brück, Matthias Hohensee, Martin Seiwert und Peter Steinkirchner

Kfz-Gewerbe Diesel-Ladenhüter bringen Autohäuser ins Schleudern

Ältere Diesel sind ein Ladenhüter – immer mehr Autohändler geraten deswegen unter Druck. Leasing-Rückläufer bringen den Betrieben starke Verluste, und jeden Tag verlieren sie Geld mit den Autos auf ihren Höfen.

Vinfast Die BMWs aus Vietnam

Vinfast, ein noch junger Autobauer aus Vietnam, ließ es bei seinem ersten Auftritt in Europa trotz Publikumsmagnet David Beckham zurückhaltend angehen. Dabei haben die Vietnamesen nicht nur in Asien große Pläne.
von Stefan Grundhoff

Autobauer Handelskonflikt könnte BMW 2019 halbe Milliarde Euro kosten

Die Einfuhrzölle auf US-Produkte nach China sind für BMW kritisch. Der Handelsstreit könnte dem Münchner Autohersteller teuer zu stehen kommen.

Nicht nur Einzelpersonen Barley will auch ganze Unternehmen strafrechtlich belangen

Was passiert, wenn nicht nur Einzelpersonen, sondern ein ganzes Unternehmen kriminell handelt? Justizministern Katarina Barley hat da ein paar Vorschläge.

Tesla James Murdoch führender Kandidat für Musk-Nachfolge

Wer wird der neue Chairman von Tesla? Einem Bericht zufolge hat die besten Chancen James Murdoch - der scheidende Chef von Twenty-First Century Fox.
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 12.10.2018

Angriff auf Mister Amazon

Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen den Siegeszug von Internetkönig Jeff Bezos stoppen.

Folgen Sie uns