WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Commerzbank

Die Rettungsgelder in Milliardenhöhe sind zurückgezahlt, aber die Commerzbank ringt weiter mit Sparplänen, Stellenabbau und Sanierungskonzepten.

Mehr anzeigen

Fusionsgespräche mit der Deutschen Bank Die Selbstaufgabe der Commerzbank

Nach langem Vorlauf steigen Deutsche Bank und Commerzbank offiziell in Fusionsgespräche ein. Für das kleinere Institut dürfte das der Anfang vom Ende der Unabhängigkeit sein.
Kommentar von Cornelius Welp

Gewinneinbruch Die Commerzbank-Quartalszahlen in der Schnellanalyse

Premium
Das Kundenwachstum lässt die Erträge nicht so schnell steigen wie erhofft. Ihr Ertragsziel für 2020 muss die Commerzbank nun revidieren. Die Ergebnisse im Überblick.
von Saskia Littmann

Nach geplatzter Fusion Commerzbank feilt bis Herbst an Strategie

Wie geht es weiter mit der Commerzbank? Ist das Institut allein stark genug? Welche Pläne hat der Vorstand nach dem Fusions-Aus? Konkrete Antworten bekommen die Aktionäre zunächst nicht.

Investoren auf Hauptversammlungen Große Klappe, nichts dahinter

Großanlegern kritisieren Vorstände, manchmal stimmen sie sogar gegen sie ab.  Alles nur Show: Selbstbereicherung und Größenwahn von Managern stoppen sie so nicht.
Kommentar von Hauke Reimer

Quartalszahlen Commerzbank macht weniger Gewinn

Geringere Erträge und höhere Steuern haben der Commerzbank einen Gewinneinbruch eingebrockt. Unter dem Strich verdiente das zweitgrößte deutsche Geldhaus im ersten Quartal 54 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Commerzbank Braucht Zielke einen neuen Fusionspartner?

Die Quartalszahlen der Commerzbank fallen besser aus als von vielen Analysten erwartet. Das ist gut für das Geldhaus und ihren Chef Martin Zielke. Denn potenzielle Käufer dürften genau auf die Ergebnisse achten.
von Saskia Littmann

Investmentbanking Gibt es noch ein Zurück für die Deutsche Bank?

Premium
Nach Absage der Commerzbank-Übernahme muss die Deutsche Bank sich von 30 Jahren Ambitionen im Investmentbanking verabschieden. Die haben über 100 Milliarden Euro gekostet.
von Cornelius Welp

Gescheiterte Fusionsgespräche Commerzbank dementiert Aussage von Deutsche-Bank-Manager

Ein hochrangiger Manager der Deutschen Bank hat behauptet, die Commerzbank habe die inzwischen abgebrochenen Fusionsgespräche zwischen den Geldhäusern angeregt. Die Commerzbank wehrt sich gegen diese Darstellung.

Nach geplatzter Fusion Fünf Thesen zur Zukunft der deutschen Großbanken

Wie geht es nach der abgesagten Fusion bei Deutscher Bank und Commerzbank weiter? Alle Banken brauchen jetzt einen Plan B.
von Saskia Littmann und Cornelius Welp

Gespräche beendet Fusion zwischen Deutscher Bank und Commerzbank scheitert

Aus einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank wird nichts. Die Gespräche über einen Zusammenschluss seien ergebnislos beendet worden, teilten die Institute am Donnerstag in Frankfurt mit.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 12.07.2019

Madame Nullzins

Mit der neuen EZB-Chefin Christine Lagarde übernimmt die Politik in der Notenbank die Macht – mit fatalen Konsequenzen für Unternehmen und Sparer.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.