WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Covestro

Der Werkstoffhersteller Covestro hat seinen Ursprung im Bayer-Konzern, ist aber seit 2015 unabhängig. An 30 globalen Standorten bietet das Unternehmen innovative und nachhaltige Polymerwerkstoffe an.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Fünf Risiken – und fünf Chancen für die Börsen

Es wird eng für den Dax, doch verloren ist der Kampf um den großen Trend an den Börsen noch nicht. Die Entscheidung darüber steht kurz bevor. Welche Faktoren den künftigen Kurs bestimmen.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Dax unter 12.000 Punkten: Wie weit geht der neue Tiefentest?

Zwischen Trump-Tiraden und überraschenden Volten bei Thyssenkrupp kämpft der Dax um den Aufwärtstrend. Nun ist er unter 12.000 Punkte gefallen. Ein neuer Tiefentest steht bevor.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Comeback der Industrieaktien befeuert Frühjahrsrally

Schwache Zahlen verlieren ihren Schrecken, immer mehr Einzelaktien stabilisieren sich oder drehen nach oben. Für den Dax sind Werte wie BASF, Henkel oder auch VW eine wichtige Stütze.
Kolumne von Anton Riedl

Kuka, Spotify, Fielmann Die Quartalszahlen des Tages

Kuka startet mit guten Zahlen ins Geschäftsjahr, Fielmann punktet mit starkem Wachstum und Covestro muss, wie erwartet, einen deutlichen Gewinnrückgang präsentieren. Die Ergebnisse im Überblick.

Kunststoff-Hersteller Konkurrenzdruck lässt Covestro-Gewinn einbrechen

Deutliche Preisrückgänge wegen eines härteren Wettbewerbs haben den Gewinn des Kunststoffkonzerns Covestro zum Jahresstart wie erwartet spürbar belastet. Für das Gesamtjahr bleibt die Führung aber vorsichtig positiv.

Riedls Dax-Radar Die Industrieaktien kommen wieder

Nach dem starken Anstieg der vergangenen Wochen hat der Dax Spielraum für kleinere Korrekturen. Positiv stimmt die bald anziehende Konjunktur, vor allem bei Auto- und Chemieaktien. Auch der Kupferpreis macht Hoffnung.
Kolumne von Anton Riedl

Schnäppchenjagd Diese schwächelnden Promi-Aktien sollten Sie jetzt kaufen

Premium
Die Kurse zahlreicher bekannter Aktien deutscher Konzerne sind enorm gefallen. Doch die Börse hat vielfach übertrieben. Bei diesen Papieren sollte sich ein Kauf auszahlen.
von Christof Schürmann

Aktien mit China-Risiko Wie gefährlich ist Chinas Schwäche für deutsche Aktien?

Premium
Das Wachstum der chinesischen Wirtschaft verlangsamt sich. Aktien von Unternehmen mit einem bedeutenden Geschäftsanteil im Reich der Mitte leiden, aber der große China-Crash wird nicht kommen – im Gegenteil.
von Frank Doll

BörsenWoche Anleger können rekordhohe Dividenden kassieren

Premium
Trotz eines schwierigen Geschäftsjahrs 2018 werden deutsche Aktiengesellschaften so viel ausschütten wie noch nie. Welche dividendenstarken Aktien jetzt lohnen.
von Hauke Reimer

Klimakrieger gegen Erzkonservative Ersatzreligion Klimaschutz

Premium
Im Kampf gegen die Erderwärmung bleiben ökonomisch sinnvolle Lösungen auf der Strecke – dabei würden diese Milliarden an Subventionen sparen.
von Sven Böll, Sophie Crocoll, Max Haerder, Angela Hennersdorf, Dieter Schnaas und Cordula Tutt
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns