WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Erneuerbare Energien

Photovoltaik, Windkraftanlagen und Wasserkraft liefern uns Strom - aber welche umweltfreundliche Form der Energiegewinnung ist am effizientesten?

Mehr anzeigen

Energie Ökostrom-Anteil in Deutschland 2018 erstmals über 40 Prozent

Dank des sonnigen Sommers ist der Anteil erneuerbarer Energien in Deutschland gewachsen. 2018 wurden 40,4 Prozent der Stromerzeugung aus Sonnen-, Wind- und Wasserkraft sowie aus Biomasse gewonnen.

Pilotprojekt Schiffe erhalten während Hafen-Liegezeit umweltschonenderen Strom

Ein Pilotprojekt in Hamburg testet, wie sich Schadstoffe reduzieren lassen - und betreibt den Bordbetrieb von Containerschiffen während ihrer Liegezeit mit verflüssigtem Erdgas.

Windturbinenbauer Nordex erhält Rekordauftrag in Brasilien

Es ist der größte Auftrag in der Firmengeschichte: Der Windturbinenbauer Nordex wird in Brasilien für die Enel Green Power 191 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 595 Megawatt errichten.

Wetterdienst Wind- und Solarenergie stabilisieren Stromerzeugung

Die Kombination aus Windenergie und Photovoltaik reduziert Ertragsrisiken bei der Stromproduktion.
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 11.01.2019

Sind deutsche Wirtschaftsstudenten gut genug?

Unternehmen brauchen immer mehr BWLer und VWLer. Doch Experten streiten darüber, ob deutsche Uni-Absolventen wirklich fit für den Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts sind.

Folgen Sie uns