WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Georg-August-Universität Göttingen

Die 1734 gegründete Georg-August-Universität in Göttingen ist mit rund 30.000 Studierenden die größte Universität Niedersachsens.

Mehr anzeigen

Clemens Tönnies Das Schlachten als Milliardengeschäft

Clemens Tönnies ist streiterprobt. In der Coronakrise steht der Großschlachter so stark unter Beschuss wie noch nie. Doch der 64-Jährige gibt sich kämpferisch: „Wir werden die Branche verändern“.

Wirtschaftsfaktor Haustier Warum Hund und Katze immer wichtiger werden

Die Deutschen geben jedes Jahr Milliarden für ihre Haustiere aus und verwöhnen sie mit allerlei Luxus. Das Tier wird zum Familienmitglied – doch einige Produkte machen selbst erfahrene Tierfreunde ratlos.
von Philipp Frohn

Borkenkäfer Das große Fressen

Premium
Nach zwei Hitzesommern könnte der Borkenkäfer dem Wald in dieser Saison den Rest geben. Forstunternehmer und Wissenschaftler wollen das mit allen technischen Mitteln verhindern. Was sie vorhaben.
von Konrad Fischer

Kampf gegen das Virus Diese Berliner machen mit Corona-Tests das Geschäft ihres Lebens

Zwei Biotechfirmen aus der Hauptstadt arbeiten gemeinsam gegen Covid-19. Die weltweit enorme Nachfrage für Testkits bringt ihnen hohe Gewinne – und birgt ein Risiko.
von Jannik Deters

Landleben Nur noch kurz das Dorf retten

Premium
Die Angst geht um in Deutschland, die Angst vor dem Sterben der ländlichen Regionen. Doch es gibt sie: Menschen und Projekte, die sich gegen drohenden Verfall und den Verlust der Heimat stemmen. Drei Besuche im Westen.
von Benedikt Becker, Max Haerder und Sophie Crocoll

Region Nord Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region Nord.

Qualitätskontrolle in der Wissenschaft „Die Prüfer rechnen aus Zeitmangel in der Regel nicht nach“

Premium
Big Data hat zu einem Boom der empirischen Wirtschaftsforschung geführt – doch es hapert bei der Qualitätskontrolle.
von Bert Losse

Weltmarktführer Diese Unternehmer nutzen der Wirtschaft

Premium
Kein Land bringt so viele Weltmarktführer hervor wie Deutschland. Davon profitiert die gesamte Volkswirtschaft. Doch ist das auch ein Erfolgsmodell für die Zukunft?
von Michael Scheppe

Data Scientist Das ist der begehrteste Beruf der Welt

Premium
Das Interesse an Data Scientists in Unternehmen ist riesig, die Wissenschaft zieht mit neuen Studiengängen nach. Dabei sind die Spezialisten längst nicht nur als Programmierer gefragt.
von Olaf Wittrock

Ökonomie-Nobelpreis „Die Frauenfrage ist eine Riesenbaustelle“

Premium
In diesem Jahr wird zum 50. Mal der Ökonomie-Nobelpreis vergeben. Nur einmal gewann bisher eine Frau. Warum Forscherinnen in der VWL unterrepräsentiert sind – und wo sich das gerade ändert.
von Bert Losse und Michael Scheppe
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft, so wie wir...

Folgen Sie uns