WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Harley Davidson

Harley Davidson ist nicht nur eine US-amerikanische Kultmarke, sondern auch einer der ältesten Motorradhersteller der Welt. Im Handelsstreit zwischen den USA und Europa ist Harley Davidson 2018 zwischen die Fronten geraten.

Mehr anzeigen

US-Motorrad-Ikone Harley-Davidson fährt in die roten Zahlen

Die Coronakrise macht dem US-Motorradbauer Harley-Davidson weiter zu schaffen. Die Probleme machten sich jedoch auch schon vor der Pandemie bemerkbar.

Harley-Davidson Läden des Motorradbauers schließen

Exklusiv
Der Motorradbauer fährt im Angesicht der Coronakrise runter: Nach der Schließung der Produktion in den USA sollen nun auch Harley-Davidson-Läden in Deutschland geschlossen bleiben.
von Peter Steinkirchner

Twitter „Trump scheint sich daran zu stören, wenn jemand deutlich erfolgreicher ist als er“

Viele Firmen ziehen den Zorn Donald Trumps auf sich – und bekommen das auf Twitter zu spüren. Eric Dezenhall, Experte für Krisen-PR, erklärt woran das liegt und wie sich CEOs verhalten sollten.
Interview von Julian Heißler

Vom Vorzeigekonzern zum Problemfall Harley-Davidson stoppt US-Produktion wegen Coronavirus-Krise

Harley-Davidson setzt vorübergehend seine Produktion in den USA aus. Die Coronavirus-Krise kommt zur Unzeit: Jüngst warf Chef Matt Levatich das Handtuch. Die einstige Motorrad-Ikone hat sich zum Problemfall entwickelt.

Übergangslösung Ex-Puma-Chef Zeitz übernimmt bei Harley-Davidson

Die über 116 Jahre alte Kult-Motorradschmiede Harley-Davidson hat sich vom US-Vorzeigekonzern zum Problemfall entwickelt. Nun wirft Chef Levatich das Handtuch, es übernimmt Jochen Zeitz – vorübergehend.

Motorradhersteller Harley-Davidson-Chef Matt Levatich tritt zurück – Jochen Zeitz übernimmt vorerst

Als vorübergehenden Nachfolger hat das Unternehmen den ehemaligen Puma-Chef, Jochen Zeitz, ernannt. Eine dauerhafte Lösung muss noch gefunden werden.

Motorradhersteller Harley-Davidson schwächelt weiter – Aktie bricht ein

Einfuhrzölle und schrumpfende Verkaufszahlen in den USA lassen den Umsatz der Motorrad-Ikone sinken. Bei Anlegern kommt das gar nicht gut an.

LiveWire Harley-Davidson stoppt Produktion von Elektro-Motorrädern

Schlechte Nachrichten vom ohnehin unter sinkender Nachfrage leidenden Motorradbauer Harley-Davidson: Die Produktion des ersten Elektro-Motorrads LiveWire wurde wegen technischer Probleme gestoppt. Kunden müssen warten.

Fehler entdeckt Harley-Davidson stoppt Produktion von Elektro-Motorrädern

Mit den Elektro-Motorrädern wollte Harley-Davidson vor allem jüngere Kunden anziehen. Produktion und Auslieferung liegen auf Eis.

Motorradbauer Harley-Davidson schließt trotz Trump-Kritik Partnerschaft in China

Donald Trump hat heftig Kritik an dem US-Konzern geübt. Dennoch baut Harley-Davison künftig mit einem Partner aus China kleinere Motorräder.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns