WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

HHLA

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) verlädt ankommende und abgehende Güter im Hamburger Hafen und übernimmt deren Weitertransport ins Inland.

Mehr anzeigen

Container-Transport „Hyperloop ergibt auf kurzen Strecken wenig Sinn“

Der Hamburger Hafen baut eine Hyperloop-Pilotstrecke am Containerterminal Altenwerder. Doch Kritiker bezweifeln, dass sich der Einsatz der Technologie in der Logistik überhaupt rechnet.
von Michael Kroker

Schifffahrt Hamburger Hafen könnte vom Handelskrieg profitieren

Die USA und China verstricken sich immer weiter in ihren Handelsstreit. Während die Länder sich mit Sanktionen bekriegen, sieht der Hamburger Hafen Rückenwind.

Karriere von Quereinsteigern Wenn der Umweg nach oben führt

Premium
Ein Pianist als Banker, eine Erzieherin bei Microsoft, ein Koch als Personalchef – drei Quereinsteiger wissen: Die wichtigsten Dinge lernt man nicht im Hörsaal.
von Kristin Schmidt

Was bringt die Elbvertiefung noch? Der langsame Niedergang des Hamburger Hafens

Premium
Nach langem Warten beginnt die Elbvertiefung. Doch dem Hamburger Hafen wird sie kaum helfen: Die Warenströme des Welthandels haben längst neue Wege gefunden – die Hansestadt wird immer häufiger umschifft.
von Konrad Fischer

Pilotprojekt Schiffe erhalten während Hafen-Liegezeit umweltschonenderen Strom

Ein Pilotprojekt in Hamburg testet, wie sich Schadstoffe reduzieren lassen - und betreibt den Bordbetrieb von Containerschiffen während ihrer Liegezeit mit verflüssigtem Erdgas.

Logistikaktien Welche Papiere aus Angst vor einem Handelskrieg zu stark gefallen sind

Premium
Die Angst vor Protektionismus trifft die Aktien der Logistikbranche heftig. Zum Teil sind die Verluste übertrieben. Wie Anleger jetzt profitieren.
von Martin Gerth

HHLA Hamburger Hafenbetreiber will eine Milliarde Euro investieren

Der Hamburger Hafen steht wirtschaftlich gut da – und wird allein 450 Millionen Euro in den Ausbau des Containerumschlags stecken.

Dax aktuell Dax dürfte wieder Boden gutmachen

Dass China und die USA Gespräche aufgenommen haben, beruhigt die Anleger. Spannend bleibt es indes bei der Deutschen Bank: Sie sucht wohl nach einem neuen Chef.

Dax aktuell US-Geldpolitik und Handelsstreit dämpfen den Dax

Der drohende Handelsstreit hat die Märkte fest im Griff: In der Karwoche erwarten Experten und Anleger kaum Kursgewinne.

Hamburger Hafen Ringen um Elbvertiefung geht in die nächste Runde

Kommt die Elbvertiefung noch in diesem Jahr? Die Chancen dazu sind drastisch gestiegen. Der Senat hat endlich die Pläne für die Elbvertiefung nachgebessert. Doch die Umweltverbände könnten den Baubeginn weiter verzögern.
von Jacqueline Goebel
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns