WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Humboldt-Universität zu Berlin

Die 1809 gegründete Humboldt-Universität zu Berlin ist die älteste von heute vier Berliner Universitäten. Die Hochschule gliedert sich in neun Fakultäten und bietet ein breites Fächerspektrum an.

Mehr anzeigen

Braunkohle-Ausstieg Was die Geschichte der deutschen Kohle lehrt

Die Braunkohlereviere werden bald keine mehr sein. Der Staat sollte nicht zu viel versprechen. Denn die Geschichte des Ruhrgebiets lehrt, was staatliche Strukturpolitik kann – und vor allem, was nicht.
von Ferdinand Knauß

Aufräumen mit Marie Kondo Warum Sie Ihren Schreibtisch nicht nach KonMari aufräumen sollten

Die Japanerin Marie Kondo feiert auf dem Streamingdienst Netflix Erfolge damit, bei Menschen aufzuräumen. Sie wendet dabei ihre KonMari-Methode an. Die taugt aber nur begrenzt für den Arbeitsplatz.
von Thorsten Firlus

CO2-Abgabe Minister wollen Benzin und Heizöl teurer machen

Benzin und Heizöl sollen teurer werden. Das planen Finanzminister Olaf Scholz und Umweltministerin Svenja Schulze. Im Gegenzug soll Strom günstiger werden.

Data Scientist Das ist der begehrteste Beruf der Welt

Premium
Das Interesse an Data Scientists in Unternehmen ist riesig, die Wissenschaft zieht mit neuen Studiengängen nach. Dabei sind die Spezialisten längst nicht nur als Programmierer gefragt.
von Olaf Wittrock

Astrologie für Nerds Über Sinn und Unsinn von Persönlichkeitstests

Premium
Millionen von Menschen absolvieren jedes Jahr den berühmtesten Persönlichkeitstest der Welt. Dabei basiert der auf fragwürdigen Methoden. Wer die Persönlichkeit von Mitarbeitern nur nach Typen sortiert, greift zu kurz.
von Jan Guldner

Geschäftsrisiko Gier Zu hohe Manager-Gehälter schaden dem Unternehmen

Premium
Ein hohes Gehalt des Vorstandschefs dämpft nicht nur die Motivation der Belegschaft. Es kann auch Kunden verprellen – und Konsumenten die Kauflaune verderben, belegen neue Studien.
von Jan Guldner

Dax-Vorstände Zehnmal so viel Geld wie 1987

Dax-Vorstände verdienen heute zehnmal mehr als noch vor 30 Jahren. Ob sie ihr Unternehmen erfolgreich führen oder ihre Mitarbeiter davon profitieren hat damit aber nichts zu tun.
von Jan Guldner

Wissenschaftler Joachim Schwalbach „Vorstände profitieren übermäßig vom Unternehmenserfolg”

Wirtschaftswissenschaftler Joachim Schwalbach hat Vorstandsgehälter aus 30 Jahren analysiert. Er erklärt, warum Chefs so viel mehr verdienen als ihre Belegschaft und wie ein besseres Vergütungssystem aussähe.
Interview von Jan Guldner

Vorstandsvergütung Dax-Vorstände verdienen zehnmal so viel wie 1987

Exklusiv
Die Gehälter der Dax-Vorstände haben sich in den vergangenen 30 Jahren verzehnfacht, zeigt eine Langzeitauswertung. Auch das Verhältnis zum Durchschnittslohn im Unternehmen hat sich sehr deutlich verändert.
von Jan Guldner

Berliner Universitäten Warum ausgerechnet Massenunis die Personaler begeistern

Die Berliner Universitäten werden bei Personalern immer beliebter. Und das, obwohl hier besonders viele Studenten auf besonders wenige Professoren treffen. Was macht den Reiz der Berliner Absolventen aus?
von Wenke Wensing
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 13 vom 22.03.2019

Wer schützt die Vermieter?

Immobilienbesitzer sind das neue Feindbild der Republik. Mietpreisbremsen, Regulierungswahn und Enteignungen sollen ihre Rendite drücken – verschärfen aber die Wohnungsnot.

Folgen Sie uns