WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Netflix

Das US-amerikanische Unternehmen wurde 1997 als Alternative zu den klassischen Videotheken gegründet. Netflix hat sich über die Jahre zu einem der größten Videostreaming-Dienste weltweit entwickelt.

Mehr anzeigen

Streitgespräch Braucht Deutschland Rundfunkgebühren?

18,36 Euro Gebühr kostet der öffentlich-rechtliche Rundfunk jeden Monat. Weniger würde auch reichen, meint der Ökonom Justus Haucap. Kommunikationswissenschaftler Walter Hömberg sieht das anders. Ein Streitgespräch.
von Vinzenz Neumaier

BörsenWoche 343 Das sollten Anleger aus dem Cathie-Wood-Debakel lernen

Der Crash lastet auf vielen Portfolios, doch den Fonds von Tech-Spezialistin Cathie Wood trifft es gerade besonders hart. Anleger sollten daraus lernen.
von Jan-Lukas Schmitt

Streaming Wars Hat Netflix doch noch ein entscheidendes Ass im Ärmel?

Schwache Zahlen, trübe Perspektiven: Netflix macht die wachsende Konkurrenz zu schaffen. Um sich zu behaupten, könnte der Streaming-Marktführer künftig vermehrt neue Wege gehen – fernab von Filmen und Serien.
von Tobias Gürtler und Theresa Rauffmann

Wall Street US-Börsen schließen im Minus – Kurssturz der Netflix-Aktie belastet Tech-Titel

Im Vorfeld der Sitzung der US-Notenbank Fed in der kommenden Woche reagieren Anleger nervös. US-Technologietitel gehen mit Kursverlusten ins Wochenende.

Neues Führungsteam bei RTL Deutschland Der große Quotenflopp bei RTL

Die Führungsspitze von RTL Deutschland präsentiert nach der Fusion mit Gruner+Jahr das neue Managementteam - und erntet hämische Kommentare im Intranet. Die Chefs suchen nun mehr Frauen, doch wirken recht unbeholfen.
von Christian Schlesiger

Riedls Dax-Radar Aktienmärkte auf der Kippe

Inflation, Zinswende und Gewinnenttäuschungen bringen die weltweiten Wertpapiermärkte ins Wanken. Auch wenn sich der Dax besser hält als die gebeutelten Technologiekurven, die nächsten Wochen können turbulent werden.   
von Anton Riedl

Da hilft auch „Squid Game“ nicht Schwaches Wachstum, enttäuschte Anleger: Was ist nur bei Netflix los?

Trotz eines üppigen Streaming-Angebots und Hits wie „Squid Game“ hat Netflix sein Wachstumsziel zum Jahresende verfehlt. Die Prognose für das laufende Quartal fällt noch mauer aus. Anleger sind schockiert.

Nach „Partygate“ Johnson-Regierung will Beiträge für BBC streichen – Kritiker sprechen von einer „Ablenkungsstrategie“

Für die BBC machen die Beiträge den Großteil der Finanzierung aus – eine Abschaffung würde einen radikalen Umbau bedeuten. Will Johnson mit dem Schritt von der „Partygate“-Affäre ablenken?

Netflix Das sind die zehn erfolgreichsten Serien im Ranking 2022

The Witcher, Squid Game oder Stranger Things: Welche Netflix-Serie ist die erfolgreichste? Die Top Ten 2022 im Überblick.
von Joshua Kodzo

Alternative Cyberdevisen Von Zockern, Träumern und Möchtegern-Millionären

Neben Bitcoin und Ethereum erobern immer mehr kleinere Kryptowährungen den Markt. Anleger spekulieren auf exorbitante Renditen. Aber nur wenige alternative Coins halten, was sie versprechen – manche sind sogar Betrug.
von Saskia Littmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns