WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Syrien

Syrien ist ein arabischer Staat in Vorderasien, der von der arabisch-sozialistischen Baath-Partei diktatorisch regiert wird. Seit 2011 herrscht ein Bürgerkrieg, der sich aus Demonstrationen gegen die syrische Regierung entwickelte.

Mehr anzeigen

Coronakrise Bundesregierung hebt Reisewarnung für 27 Länder auf

Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für mehrere europäische Länder beendet. Doch unter den Ländern gibt es Abstufungen, wie beispielsweise für Großbritannien.

Migration Mehr als tausend Menschen freiwillig nach Syrien zurückgekehrt

Über 600.000 Menschen aus Syrien haben seit Beginn des Bürgerkriegs Asyl in Deutschland erhalten. Abgeschoben wird aktuell niemand, einige kehren dennoch zurück.

Kriminalstatistik Zahl der politisch motovierten Straftaten steigt deutlich

Die polizeiliche Kriminalstatistik für 2019 verzeichnet einen Rückgang bei den religiös motivierten Straftaten – dafür gibt es mehr Täter aus dem rechten und linken Spektrum.

Pläne der Bundesregierung Corona-Reisewarnung soll für 31 Länder wegfallen

Vier Wochen sind es noch bis zum Beginn der Sommerferien und die Bundesregierung arbeitet an Regeln für den Neustart des Tourismus über europäische Grenzen hinweg. Nun sollen wohl die Reisewarnungen vielerorts fallen.

Rüstung Deutliche Steigerung bei deutschen Kriegswaffenexporten in 2019

Die neuen Genehmigungen für Rüstungsexporte sind auf einen Rekordwert gestiegen. Auch bei den tatsächlichen Ausfuhren von Kriegswaffen gab es einen deutlichen Zuwachs.

Tourismus Bundesregierung verlängert weltweite Reisewarnung bis zum 14. Juni

Corona macht auch den Pfingsturlaub zunichte - zumindest was Auslandsreisen angeht. Den Sommerurlaub will die Bundesregierung aber noch nicht antasten.

Krise in der CDU Diese sechs Punkte müssen sich in unserer Politik jetzt ändern

Annegret Kramp-Karrenbauer hat nicht vermocht, die „Fliehkräfte“ in ihrer Partei zusammenzuhalten. Zeit für einen Neuanfang, neue Köpfe und einen neuen Politikstil in Deutschland. Sechs Punkte, die sich ändern müssen.
Kommentar von Cordula Tutt

Tauchsieder Die Schwindsucht-Koalition

Union und SPD haben dem Land nichts mehr zu geben. Ohne Annegret Kramp-Karrenbauer fehlte der Regierungspolitik nichts. Die Abwesenheit von Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken würde sie bereichern.
Kolumne von Dieter Schnaas

Nahost-Konflikt Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden im Nordirak wieder auf

Nachdem die USA einen iranischen Top-General im Irak getötet hatten, zog sich die Bundeswehr zurück. Jetzt soll der Einsatz wieder aufgenommen werden.

Merkels Türkei-Reise Grünen-Politiker Özdemir: EU darf sich beim Thema Flüchtlinge nicht von Erdogan erpressen lassen

Erdogan benutzt nach Ansicht Özdemirs die Flüchtlingsfrage, um liberale Demokratien zu destabilisieren. Mit Blick auf ihre Türkei-Reise kritisiert er auch Kanzlerin Merkel.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns