WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Thyssenkrupp

Stahl- und Technologiegigant Thyssenkrupp steckt im Umbruch. Welche Sparten der Konzern aus Essen abstößt, welche er ausbaut, in welchen Ländern er expandiert. Hier erhalten Sie aktuelle News zu Thyssenkrupp.

Mehr anzeigen

Thyssenkrupp „Mit Subventionen hat noch nie eine Industrie überlebt“

Anstatt eine CO2-Steuer einzuführen, sollten lieber die Energiepreise sinken, fordert Reinhold Achatz, Technik-Chef von Thyssenkrupp. An der freiwilligen Kompensation von Treibhausgasen nimmt der Stahlriese nicht teil.
Interview von Angela Hennersdorf

Traditionskonzern im Wandel Kerkhoff will „ein grundlegend neues Thyssenkrupp“

Thyssenkrupp hat turbulente Zeiten hinter sich. Vor einem Jahr warf Vorstandschef Hiesinger das Handtuch. Seitdem sorgen Strategiewechsel bei dem Stahl- und Industriekonzern für Unruhe.

Steigende Stahlimporte Stahlbranche fordert einen Klimaschutz-Zoll

Ab Juli können Stahlimporte aus Drittländern in die EU um fünf Prozent steigen. Europas Stahlbranche läuft Sturm – und verlangt von Brüssel Klimaschutz-Zölle für einen fairen Wettbewerb.
von Angela Hennersdorf

Aufsichtsratssitzung Die Zukunft verspricht nichts Gutes für Thyssenkrupps Stahlarbeiter

Premium
Nach der abgesagten Fusion und Aufspaltung ringt Thyssenkrupp um seine Zukunft, am Dienstag trifft sich der Aufsichtsrat. Konzernchef Kerkhoff erklärt den Stahl wieder zum Kerngeschäft – doch ein Plan ist das noch nicht.
von Angela Hennersdorf

Klimakapitalismus Jetzt kapert die Ökobewegung die Finanzmärkte

Premium
Der Finanzsektor soll sich künftig Klimaschutzzielen unterwerfen, Anleger und Investoren würden für Nachhaltigkeit Rendite kassieren. Umweltschützer entdecken den Kapitalismus – doch die Wirtschaft ist alarmiert.
von Christian Ramthun, Heike Schwerdtfeger und Silke Wettach

Hochspannung! Wenn Strom zum Luxusgut wird

Premium
Wenn die Empfehlungen der Kohlekommission umgesetzt werden, könnte Strom in Deutschland noch teurer werden – die Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandorts geriete in Gefahr.
von Sophie Crocoll, Max Haerder und Angela Hennersdorf

Härtetest Wie die 30 Dax-Werte im Einzelcheck abschneiden

Premium
Wir haben Deutschlands erste Börsenliga auf den Prüfstand gestellt. Bei welchen Dax-Werten der Einstieg lohnt und bei welchen Papieren die Risiken überwiegen.
von Frank Doll, Niklas Hoyer, Georg Buschmann, Heike Schwerdtfeger, Anton Riedl, Saskia Littmann, Hauke Reimer, Martin Gerth, Sebastian Kirsch und Mark Fehr

Drohende Kartellstrafe Thyssenkrupp schließt weitere Finanzrisiken nicht aus

Wegen einer drohenden Kartellstrafe im Stahlbereich hat Thyssenkrupp bereits verfehlt. Das gab der Industrieriese bereits zu. Nun macht der Compliance-Vorstand klar: Es gibt noch weitere finanzielle Risiken.

Auf Stahl und Aluminium Schon Bush verhängte Strafzölle – und scheiterte

US-Präsident Trump hat den ersten Schritt in Richtung Handelskrieg getan und Strafzölle verhängt. Dabei müsste er nur wenige Jahre zurückblicken, um zu sehen, wie krachend einer seiner Vorgänger damit gescheitert ist.

Vorausschauende Wartung in der Industrie 4.0 Der größte Störfaktor ist der Mensch

Die Maschine weiß, in welchem Zustand sie ist und kann frühzeitig Hilfe rufen. Predictive Maintenance – vorausschauende Wartung – gilt als Eintrittskarte für Industrie 4.0. Doch der Nutzen ist derzeit überschaubar.
von Bernd Müller
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns