WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Weltmarktführer 2020

In keinem anderen Land gibt es so viele Weltmarktführer wie in Deutschland. Wir stellen Ihnen die Erfolgsstrategien der bekannten und der versteckten Champions vor.

Mehr anzeigen

Zukunftsbranchen „Ich mache mir überhaupt keine Sorgen um den Standort Deutschland“

Welche Unternehmen werden in den nächsten zehn Jahren zu Weltmarktführern aufsteigen? Welche Branchen dominieren die Wirtschaft im Jahr 2030? Wir haben uns in den Chefetagen deutscher Konzerne umgehört.

Wegen Mehrwertsteuersenkung für die Bahn Flixbus will Angebot in Deutschland einschränken

Exklusiv
Deutschlands größter Fernbusanbieter plant, sein Angebot hierzulande zu reduzieren. Auch erste Wasserstoff-Busse wird Flixbus wohl nur im Ausland auf die Straße bringen. Der Grund: das Klimapaket der Bundesregierung.
von Dominik Reintjes

Flixbus-Gründer „Wären verloren, wenn wir uns nur auf Deutschland verlassen hätten“

Premium
Am Rande des Gipfeltreffens der Weltmarktführer spricht Flixbus-Gründer André Schwämmlein über Experimente mit Wasserstoff, Fahrten mit der Deutschen Bahn – und teilt gegen die Bundesregierung und ihr Klimapaket aus.
Interview von Dominik Reintjes

Vater und Tochter Würth „Bettina hatte eine schwerere Lehre als ich“

Das Unternehmen Würth ist Weltmarktführer für Befestigungs- und Montagetechnik. Beim WirtschaftsWoche-Gipfel in Schwäbisch Hall schreiben Reinhold und Bettina Würth Familiengeschichte.
von Christian Schlesiger

Gipfeltreffen in Schwäbisch Hall Die Stunde der Weltmarktführer

Das Gipfeltreffen der Weltmarktführer der WirtschaftsWoche lockt alljährlich Unternehmen, Berater und politische Entscheider nach Schwäbisch Hall – nun schon zum zehnten Mal.

Gipfeltreffen der Weltmarktführer Bilder vom Vorabend-Event in Schwäbisch Hall

Das Gipfeltreffen der Weltmarktführer ist das bundesweit größte Treffen von tatsächlichen und potentiellen Weltmarktführerunternehmen, Beratern und politischen Entscheidern. Ein Einblick in das exklusive Vorabend-Event.

Martin-Devid Herrenknecht „Ich kenne mehr Leute im Unternehmen als mein Vater“

Das Unternehmen Herrenknecht ist Weltmarktführer beim Bau von Tunnelbohrmaschinen und steht vor einem Generationenwechsel. Wie sich Gründersohn Martin-Devid Herrenknecht auf seine künftige Rolle vorbereitet.
Interview von Christian Schlesiger

Kettensägen-Hersteller Nikolas Stihl „Bäume werden auch in Zukunft wachsen“

Eine Firma, die Zähne zeigt: Der Kettensägen-Hersteller Stihl ist seit Jahrzehnten Weltmarktführer und wird von der Konkurrenz gefürchtet. Aufsichtsratschef Nikolas Stihl über 300-Kilo-Akkus, Donald Trump und die FDP.
Interview von Stephan Knieps

Familienunternehmen im Umbruch Was die nächste Generation antreibt

Premium
Viele Weltmarktführer müssen den Generationswechsel meistern – in einer Phase des ökonomischen Umbruchs. Die Söhne und Töchter bauen auf Tradition, emanzipieren sich – und stellen sich den Herausforderungen der Zeit.
von Stephan Knieps, Jürgen Salz und Christian Schlesiger

Bahlsen versus Lorenz Snack-World Zwei Brüder, zwei Welten

Die Erben des Keks- und Chips-Herstellers zofften sich in den Neunzigerjahren so lange, bis eine Teilung des Konzerns unausweichlich wurde. Seitdem arbeiten die Brüder jeder für sich – mit unterschiedlichem Erfolg.
von Mario Brück
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns