WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Lebensart Vergesst die Socken

Premium
Der Beflissene strebt nach Perfektion – und wirkt steif. Der Lässige nimmt’s nicht so genau – und sieht dank Sprezzatura klasse aus.
Kolumne von Jeroen van Rooijen

Bärtige Kunden Wer am Bart-Trend verdient

Mann trägt Bart – dieser Trend hält sich bei jungen Leuten schon seit Jahren. Der Handel spürt die Folgen. Doch im Bart-Boom gibt es nicht nur Profiteure.

Neuheiten Luxusuhrenmesse Baselworld 2019: Diese neuen Uhren gibt es zu sehen

Die Uhrenmesse Baselworld ohne die Swatchgroup: Der Hersteller zeigt dieses Jahr seine Neuheiten nur den Händlern. Die stark geschrumpfte Messe nutzen nur noch rund 500 Aussteller. Hier eine Auswahl ihrer Neuheiten.

E-Commerce für Luxusuhren „Wir können zeigen, wie die Uhr auf dem Mond war“

Der E-Commerce für mechanische Luxusuhren hinkt der Handelsbranche weiter hinterher. Der Gründer der Plattform Chrono24, Tim Stracke, erklärt, warum sich Rolex, Omega & Co. besser über das Internet verkaufen lassen.
Interview von Thorsten Firlus

Werner Knallhart Vorm Kinosaal schnappt die Popcorn-Falle zu

Moderne Premiumkinos bieten echten Komfort. Aber absahnen tun sie nicht beim Ticket, sondern hauen bei Getränken und Popcorn rein. Gäste, die sich das nicht leisten können, spielen „Versteck den Snack“. Ist das erlaubt?
Kolumne von Marcus Werner

Innovative Weingüter Warum Unternehmer als Quereinsteiger die besseren Winzer sind

Sie sind Wirtschaftsprüfer, Ingenieure, Anwälte oder Banker – als Weingutsbesitzer verfolgen Seiteneinsteiger Businesspläne und gehören zu den Innovationstreibern in der traditionell geprägten Weinbranche.
von Thorsten Firlus

Schlafkabinen-Hotels 25 Euro, kein Fenster, kein WC aber Wlan

Junge Hotelgäste wollen vor allem schnelles Wlan und kleine Preise. Nun expandiert ein Unternehmer in Deutschland mit seinem Boxhotel, in dem die Gäste ohne Fenster und eigene Toilette auskommen müssen.
von Thorsten Firlus

Wein-Lese Je älter, desto besser? Der Irrglaube vom reifen Wein

Premium
Wein wird mit zunehmendem Alter interessanter? Jein. Manche Weine werden mit der Zeit besser, andere sollten lieber direkt getrunken werden.
Kolumne von Katharina Matheis

Sportlich-gesundes Image Alkoholfreies Bier: Vom Nischenprodukt zum Hoffnungsträger

Bier ohne Alkohol? Das war lange Zeit undenkbar. Vor 40 Jahren brachte eine westdeutsche Großbrauerei eine erste alkoholfreie Marke heraus. Doch erfunden haben es andere.

Neuer Restaurantführer Guide Michelin Mehr Michelin-Sterne über Deutschland

Zu teuer, zu wenig auf dem Teller, zu abgehoben - Spitzenküche sieht sich in Deutschland vielen Vorurteilen gegenüber. Dennoch gibt es nun so viele Restaurants mit Michelin-Sternen wie nie zuvor.
von Thorsten Firlus

Essay Schluss mit den Phrasen!

Premium
Phrasen stehen der Freiheit des Denkens im Weg. „Jeder verdient Respekt“ zum Beispiel. Ein „Ja, so ist es“ soll uns der Satz entlocken. Doch so ist es gerade nicht. Applauswürdig ist nicht alles.
Gastbeitrag von Alexander Kissler
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns
Themenschwerpunkt

Konsum

Konsumgüter werden für den Privatgebrauch produziert. Verbrauchsgüter wie etwa Lebensmittel gehören ebenso dazu wie langlebigere Gebrauchsgüter.
Zur Themenseite

Neue Geldpolitik Wird die EZB jetzt zum Aktionär?

Was passiert, wenn die Geldpolitik nicht mehr wirkt? Manche Auguren halten in Zukunft sogar Aktienkäufe der EZB für möglich – auch weil es dafür schon prominente Vorbilder in der Welt gibt.
von Bert Losse

Deutschlands wertvollste Arbeitgeber Ein Bekenntnis zur Region wird honoriert

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Im dritten Teil geht es um die Region Mitte.

Lebensmittelkonzern Nestlé modernisiert seine deutschen Werke für mehr als 100 Millionen Euro

Nestlé investiert mehr als 100 Millionen Euro in seine Produktionsstätten in Deutschland. Diese sollen effizienter, digitaler und nachhaltiger werden.

Indonesien-Fonds Warum Indonesien jetzt für Anleger attraktiv wird

Während die Börsen der Industrienationen inklusive China unter den Eskapaden der Trumpschen Handelspolitik leiden, mausern sich die Aktienmärkte Indonesiens und seiner Nachbar-Staaten zu einem echten Geheimtipp.

Schnittchen aus, Strategie vom Stellvertreter Die kuriose Hauptversammlung von Vapiano

Trotz schlechter Zahlen verläuft das Aktionärstreffen der angeschlagenen Restaurantkette relativ ruhig – auch dank der mächtigen Großaktionäre. Dabei könnten sich die Aktionäre über weit mehr als hohe Verluste ärgern.

Polaroids Wiederauferstehung Der zweite Frühling der Sofortbildkameras

Zu klein, um zu überleben, zu spannend, um zu sterben. Sofortbildkameras von Polaroid, Fuji oder Leica finden ein neues, vor allem junges Publikum. Mit Retrotrend hat das aber nichts zu tun.
von Thorsten Firlus

Jahresranking Chronext Die gesuchtesten Uhren 2018

Der Handel mit Luxusuhren ist im Umbruch. Hersteller wie Händler suchen Online die Nähe zum Kunden. Dabei entstehen präzise Statistiken welche Uhrenmodelle am häufigsten gekauft werden. Eine Marke liegt uneinholbar vorn.

Aufräumen mit Marie Kondo Warum Sie Ihren Schreibtisch nicht nach KonMari aufräumen sollten

Die Japanerin Marie Kondo feiert auf dem Streamingdienst Netflix Erfolge damit, bei Menschen aufzuräumen. Sie wendet dabei ihre KonMari-Methode an. Die taugt aber nur begrenzt für den Arbeitsplatz.
von Thorsten Firlus

Weinlese Das prickelt bis zum Dessert

Premium
Sekt, Crémant und Champagner werden oft zu Beginn eines Essens getrunken. Dabei können sie viel mehr. Voraussetzung: Es ist ein wirklich guter Sekt.
Kolumne von Katharina Matheis

Werner knallhart Lassen Sie sich nicht einreden, was im Leben „Luxus“ ist

Was ist Luxus? Ein Porsche? Oder ein Leben ohne eigenes Auto? Bei solchen Lebensfragen kommt es auf unseren Blickwinkel an. Den verbiegen uns Freunde, Medien und Werbung jeden Tag neu. Reißen wir die Kontrolle an uns!
von Marcus Werner

Guide Michelin Frankreich Eine Legende verliert ihren dritten Stern

Mehr als 50 Jahre hielt das legendäre französische Restaurant L'Auberge de L'Ill drei Michelin-Sterne. Nun verliert die Institution ihren dritten Stern. Das ist nicht die einzige Überraschung des neuen Guide.
von Thorsten Firlus

Neuheiten Luxusuhrenmesse Baselworld 2019: Diese neuen Uhren gibt es zu sehen

Die Uhrenmesse Baselworld ohne die Swatchgroup: Der Hersteller zeigt dieses Jahr seine Neuheiten nur den Händlern. Die stark geschrumpfte Messe nutzen nur noch rund 500 Aussteller. Hier eine Auswahl ihrer Neuheiten.