WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wirecard

Wirecard ist ein deutsches Finanzdienstleistungsunternehmen und bietet seinen Kunden innovative Lösungen für den bargeldlosen Zahlungsverkehr an.

Mehr anzeigen

Dax-Beteiligung Softbank-Einstieg: Das plant Wirecard mit dem neuen Geldsegen

Der Dax-Konzern Wirecard sammelt nicht nur 900 Millionen Euro vom japanischen Tech-Beteiligungsriesen ein, sondern schlägt auch die Tür nach Asien weiter auf. Das hat auch Einfluss auf die Prognosen.
von Christof Schürmann

Zahlungsdienstleister Wirecard arbeitet in China mit UnionPay zusammen

Der Aschheimer Zahlungsdienstleister Wirecard baut sein Geschäft in China aus. Das Unternehmen kooperiert in Zukunft mit einem Kreditkartenanbieter.

Aktienkäufe der Chefs Insider-Tipp: die Aktienkäufe der Top-Manager

Premium
Spitzenmanager verdienen mit Aktien ihrer Konzerne oft Millionen. Eine Auswertung von über 3000 Käufen aus zehn Jahren zeigt, warum Anleger Hasso Plattner, Christian Sewing und Co. im Blick haben sollten.
von Christof Schürmann

Neue Zahlungsrichtlinie Das unterschätzte Problem bei der Einführung von PSD2

Fintechs und Banken konkurrieren bei Online-Finanzdienstleistungen. Dies zeigt sich auch bei den Problemen mit dem neuen Zahlungsstandard PSD2.
von Martin Gerth

Angst vor einer Rezession Dax und Dow Jones sacken ab, etliche Einzelwerte tief im Minus

Sorgen vor einer möglichen Rezession verunsichern Anleger. An der US-Börse hoffen Investoren auf ein Einschreiten der US-Notenbank. Derweil kennen die Kurse etlicher Einzelwerte nur eine Richtung: nach unten.

Riedls Dax-Radar Börsen im Crash-Modus

Der Mix aus schwacher Wirtschaft, enttäuschenden Unternehmenszahlen und politischen Krisen führt im Dax zu einer Verkaufswelle. Entwarnung ist kurzfristig nicht in Sicht.
Kolumne von Anton Riedl

342 Millionen Euro Wirecard schraubt nach Gewinnsprung erneut Ziele hoch

Zahlungsdienstleister Wirecard kann weiter auf den Boom beim Online-Shopping zählen und erhöht zum zweiten Mal dieses Jahr seine Ergebnisprognose. Bisher stand mit jeweils fünf Millionen nicht ganz so viel auf dem Plan.

Beschäftigungsstand der Top-Unternehmen Dax-Konzerne: Das Ende der Jobmaschine

Zehntausende Stellen wollen Dax-Konzerne wie Bayer, BASF oder die Deutsche Bank in den nächsten Jahren abbauen – ganz im Trend dieser Dekade. Eine Datenanalyse zeigt, wie sie an Gewicht im Arbeitsmarkt verlieren.
von Sebastian Kirsch

CO2-Emissionen Wer seine CO2-Emissionen am stärksten gesenkt und gesteigert hat

Kein Konzern kommt mehr ohne eigene Klimaschutzziele aus. Aber wer ist nah dran, die auch zu erreichen? Und wer stößt jedes Jahr mehr Treibhausgase aus? Die WirtschaftsWoche fragte die Dax-Konzerne nach ihrer Bilanz.
von Jacqueline Goebel

Kreditkartenzahlungen Mega-Allianz: Aldi und Wirecard arbeiten jetzt zusammen

Aldi wird zukünftig einer der größten Kunden von Wirecard. Der Dienstleister wird die Kreditkartenzahlungen an der Kasse abwickeln.
von Tristan Heming
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns