WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ankara

Ankara ist Hauptstadt der Türkei und der Provinz Ankara. Nach Istanbul ist sie die zweitgrößte Stadt des Landes.

Mehr anzeigen

Türkei Neuer Notenbankchef will Lira-Fall aufhalten

Die Notenbank werde alle politischen Instrumente einsetzen, um die Abwertung der türkischen Währung zu beenden, erklärte Naci Agbal kurz nach seiner Amtsübernahme.

Erdgas-Streit Türkei verlängert Einsatz von Forschungsschiff im Mittelmeer erneut

Der Konflikt ums Erdgas im Mittelmeer geht weiter. Bis zum 14. November will die Türkei den Einsatz des Erkundungsschiffes „Oruc Reis“ verlängern.

Türkei Erdogan nennt europäische Politiker „Faschisten“

Europäische Politiker seien die „Kettenglieder der Nazis“, sagt Erdogan. Insbesondere dem französischen Präsidenten Macrons wirft er Islamophobie vor.

Transponderdaten zeigen die Route Wo Ankara zurzeit in die griechische Wirtschaftszone drängt

Der Streit um die Gasvorkommen im Mittelmeer flammt wieder auf: Erdogan hat die Oruc Reis entsandt. Diese Transponderdaten zeigen die Route des türkischen Forschungsschiffs.
von Thomas Stölzel

EU-Länder sind sich einig Johnson entscheidet Freitag über Verhandlungen zu Handelsabkommen

Die EU fordert Entgegenkommen von Großbritannien, London zeigt sich enttäuscht. Heute will sich der britische Premier zu den Beschlüssen des Brüsseler EU-Gipfels äußern. Ist es das Ende der Verhandlungen?

„Oruc Reis“ Maas nach Zypern und Griechenland abgereist

Der Erdgasstreit zwischen Griechenland und der Türkei geht weiter. Nun will der Bundesaußenminister vermitteln – und Griechenland Deutschlands Solidarität zusichern.

Erdgasstreit Türkei entsendet Gas-Forschungsschiff erneut ins östliche Mittelmeer

Athen wirft der Türkei vor, vor der griechischen Küste illegal nach Erdgas zu suchen. Nach Zeichen der Entspannung schickt Ankara die "Oruc Reis" nun wieder in umstrittene Gewässer.

Erdgasstreit Entspannung zwischen Türkei und Zypern möglich

Das türkische Bohrschiff „Yavuz“ könnte am Abend in türkische Gewässer zurückkehren. Das würde den Erdgasstreit kurzzeitig leicht deeskalieren.

Geopolitik Türkei und Libyen: Vereinte Nationen registrieren umstrittenen Deal zu Seegrenzen

Im vergangenen Jahr hatten sich Ankara und Tripolis darauf verständigt, ihre Seegrenzen neu abzustecken. Zahlreiche Länder lehnen diesen Deal ab.

Wochenlange Blockade überwunden EU ebnet Weg für Belarus-Sanktionen

Die EU-Mitgliedsstaaten wollen die Strafmaßnahmen gegen belarussische Funktionäre durchsetzen. Die EU sieht dies als Zeichen ihrer „Glaubwürdigkeit“. Dafür war jedoch zunächst ein anderes Problem zu lösen.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns