WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bernd Riexinger

Der deutsche Politiker und gelernte Bankkaufmann Bernd Riexinger wurde 2012 zum Parteichef der Linken gewählt und teilt sich die Doppelspitze mit Katja Kipping. Für die Landtagswahl in Baden-Württemberg 2016 war er Spitzenkandidat seiner Partei.

Mehr anzeigen

Reimer direkt Wirtschaft schlecht, Aktien böse

AKK hat den CDU-Vorsitz gewonnen. Doch der Merzsche Vorschlag, Aktienkäufe für die Altersvorsorge steuerlich zu fördern, bleibt eine gute Idee – und sollte auch mit AKK an der Spitze nicht in der Versenkung verschwinden.
Kolumne von Hauke Reimer

Heim-Bewertungen Neue Pflegeheimprüfungen geplant

Die Entscheidung fällt oft schwer - welches Pflegeheim passt am besten? Der Pflege-TÜV hilft dabei wenig weiter - denn die Heime bekommen fast nur Traumnoten. Damit soll bald Schluss sein.

Merkel tritt von CDU-Spitze ab „Es ist an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen“

Angela Merkel bereitet ihren Rückzug aus der Politik vor. Nach der Wahlschlappe in Hessen gibt sie einen Teil der Macht ab. Spätestens 2021 soll ganz Schluss sein. In der CDU bringt man sich in Stellung.

Neuer Posten Maaßen wird Sonderberater

Erleichterung bei Seehofer und Nahles: Endlich ist der Streit um den Verfassungsschutzpräsidenten beigelegt. Mit Spannung werden am Montag aber die Reaktionen der Parteigremien erwartet.

Syrien Bundesregierung dringt nach Luftangriffen in Syrien auf Verhandlungen

Berlin und Paris wollen den politischen Prozess für einen Frieden in Syrien voranzubringen, sagt Außenminister Maas. Der Bundespräsident sorgt sich um eine „galoppierende Entfremdung“ zwischen Russland und dem Westen.

Pflegenotstand Pflegekräfte empfehlen ihren Beruf nicht weiter

Exklusiv
Mehr als die Hälfte der Pflegekräfte in Deutschland denken, laut einer Online-Befragung, über den Ausstieg aus ihrem Job nach. Gleichzeitig plant die GroKo 8000 neue Stellen – aber wer soll die besetzen?
von Anna Pia Möller

Nach der Einigung Viel Kritik bei Union und SPD

Juso-Chef Kevin Kühnert ist fassungslos über die Personaldebatte bei der SPD. Bei den Sozialdemokraten gibt es Ärger. Und die Verteilung der Ministerien stößt auch manchem in der Union auf.

Treffen Union und SPD reden erstmals über gemeinsame Regierung

Kommt jetzt die Neuauflage der großen Koalition aus der vergangenen Wahlperiode? Zumindest wollen CDU/CSU und SPD nun erstmals antesten, ob es genügend Gemeinsamkeiten geben könnte.

AfD bestreitet Echtheit Radikale Weidel-Mail aufgetaucht

Ist die Mail wirklich von der AfD-Spitzenfrau? Unter dem Absender Alice Weidel steht ein wirrer rechtsradikaler Wortschwall. Fälschung, sagt der Sprecher. Die CSU aber sieht eine „Reichsbürgerin“ entlarvt.

TV-Duell gegen Merkel Kann Schulz das Blatt noch wenden?

Drei Wochen vor der Wahl zeigt sich Martin Schulz überzeugt, noch eine Chance gegen Kanzlerin Merkel zu haben. Der Herausforderer verweist auf die hohe Zahl der unentschlossenen Wähler. Die Linke fordert klare Ansagen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns