WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Coronavirus

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 ist eine Lungenkrankheit, die sich in China ausbreitet - ausgehend von der Stadt Wuhan. In China sind Zehntausende am Coronavirus erkrankt, mehr als 2000 Menschen sind im Zusammenhang mit dem Virus bereits gestorben. Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist bereits in Europa und in Einzelfällen auch in Deutschland angelangt. Lesen Sie hier aktuelle News und die neusten Nachrichten von heute zum neuartigen Coronavirus aus China.

Mehr anzeigen

Handelsstreit China hebt weitere Strafzölle auf US-Produkte auf

Im Handelskonflikt mit den USA lässt China Zölle auf 65 US-Produkte fallen. Betroffen sind unter anderem Flugzeugteile und medizinische Ausrüstung.

Riedls Dax-Radar Warum die Aktienmärkte kaum unter Corona leiden

Immer mehr Unternehmen spüren die Folgen des Coronavirus. Doch die Aktienmärkte schlagen sich gut – dank der Notenbanken, die den Zins niedrig halten. Bei langfristigen Renditen sind sogar neue Tiefststände möglich.
von Anton Riedl

Einkaufsmanagerindex Wirtschaft der Euro-Zone trotzt dem Coronavirus bislang

Viele Unternehmen in China sind durch die Epidemie belastet. Laut dem Einkaufsmanagerindex bleibt der europäische Wirtschaftsraum aber noch verschont.

Coronavirus lähmt Wirtschaft Ansteckungsgefahr in Duisburg

Premium
Duisburg ist nicht nur Endpunkt der neuen Seidenstraße, sondern auch Partnerstadt von Wuhan, dem Zentrum der Coronavirus-Epidemie. Nun fürchtet die Stadt, dass sich das Virus überträgt – und die Wirtschaft lähmt.
von Jacqueline Goebel

Reisen Grippe oder Coronavirus: Das sind die sichersten Plätze im Flugzeug

Sind Menschen stundenlang in einer Metallröhre zusammengepfercht, kann sich ein Virus schnell ausbreiten. Doch mit der Platzwahl im Flieger können Passagiere ihr Risiko reduzieren.
von Thomas Stölzel

Devise Yuan rutscht nach Zinssenkung auf Zwei-Monats-Tief ab

Die Herabsetzung des chinesischen Referenz-Zinssatzes hat Auswirkungen auf die landeseigene Währung. Experten gehen von einer weiteren Schwächung aus.

Analyse von über 400 Einzelindikatoren WiWo-Konjunkturradar: Warten auf die Corona-Delle

Premium
Die deutsche Wirtschaft ist verhalten positiv ins neue Jahr gestartet, zeigt eine exklusive Analyse von über 400 Einzelindikatoren für die WirtschaftsWoche. Doch das Coronavirus könnte die Dynamik noch massiv bremsen.
von Bert Losse

GfK-Konsumklimaindex Coronavirus drückt auf Stimmung der Verbraucher

Die Konsumenten fürchten negative Auswirkungen für die deutsche Wirtschaft. Noch sendet der Arbeitsmarkt allerdings „ermutigende Signale“.

Luftfahrt Coronavirus belastet Air France-KLM mit bis zu 200 Millionen Euro

Die Folgen der Epidemie machen sich für die Fluggesellschaft auf der Langstrecke und im Frachtbereich bemerkbar. Auch der Jahresgewinn 2019 sinkt.

Wirtschaft im Weitwinkel Coronavirus: Das Börsendepot sollte geimpft werden

Riskante Wette an den weltweiten Börsen: Die globalen Kapitalmärkte gehen aktuell von einem raschen und positiven Ausgang der Coronavirus-Epidemie aus. Doch was passiert, wenn sie sich alle irren?
Kolumne von Jürgen Callies
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns