WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Balzli direkt

In "Balzli direkt" stellt Chefredakteur Beat Balzli die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche vor.

Mehr anzeigen

Balzli direkt Mit einem unglaubwürdigen Wirtschaftsminister will keiner spielen

Das wachsende Misstrauen gegenüber dem Wirtschaftsminister ist fatal. Für die Umsetzung der Energiewende braucht er alle, nicht nur die Grünen.
Kolumne von Beat Balzli

Reimer Direkt Lasst die Preise wirken!

Er signalisiert Knappheit, zwingt zum Sparen, treibt die Suche nach Alternativen: Gerade in der Energiekrise sollte niemand den Markt aushebeln.
Kolumne von Hauke Reimer

Balzli direkt Auf der Titanic gibt’s für alle Freichampagner

Mitten in der Energiekrise wirken die Ampelstrategen wie im Wahlkampf statt im Krisenmodus. Sie handeln verschwenderisch und fahrlässig.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Cum-ex steht für alles, was im Staat schiefläuft

Gesetzeslücken und passive Beamte machten den größten Steuerbetrug erst möglich. Es braucht mehr Sorgfalt im Staatshandeln – und einen Anti-Mafia-Tüv.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Das fatale Taktieren des Wirtschaftsministers

Die Blockade der Laufzeitverlängerung für die Atomkraft ist verantwortungslos. Habecks Rücksichtnahme auf die Basis hat wertvolle Monate gekostet.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Ambitionslosigkeit ist kein Geschäftsmodell

Wenn etwas in diesem Land nicht funktioniert, sind entweder Kaputtsparer oder Kapitalisten schuld. Doch da machen es sich die Deutschen zu einfach.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Selenskyj muss sich an seiner Satire messen lassen

Der G7-Gipfel hat der Ukraine weitere Hilfen in Aussicht gestellt. Kanzler Scholz will gar einen Marshallplan. Doch der bräuchte klare Bedingungen.
Kolumne von Beat Balzli

Reimer direkt Verzweifelte Volksbeglücker

Die Regierungsparteien überbieten sich mit Wohltaten. Weil die vorhersehbar nicht wirken wie gewünscht, schleifen sie Fundamente der Marktwirtschaft.
Kolumne von Hauke Reimer

Balzli direkt Oliver Bäte unterschätzt sein Miami-Gate

Der Allianz-Chef sollte gewarnt sein. Prozesse in den USA produzieren mitunter heftige Imageschäden. Angeklagte Exmanager haben wenig zu verlieren.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Mr. Biden, wir brauchen jetzt ein Digitalembargo!

Daten sind das neue Öl. Das sollte der Westen bei den Sanktionen beherzigen, um Orbáns Blockade zu umgehen – und Putin wichtige Updates zu sperren.
Kolumne von Beat Balzli
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 23.09.2022

Deutschlands neuer Dealer

Mitten in der Energiekrise treibt Berlin das Land in die Abhängigkeit des Emirs von Katar. Doch der neue Gaslieferant ist mehr als umstritten – nicht nur wegen der Sklavenarbeit für die Fußball-WM

Folgen Sie uns