WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Einblick

Im Einblick stellt Chefredakteur Beat Balzli die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche vor.

Mehr anzeigen

Balzli direkt Der Scholz-Plan: So überraschend wie Dinner for One

Finanzminister Olaf Scholz will den Linksruck der SPD mit Steuererhöhung begleiten. Doch die Ideen kommen zu spät und treffen die Falschen.
Kolumne von Beat Balzli

Reimer direkt Politischer Schweinezyklus auf Kosten der Steuerzahler

Sozialpolitiker aller Parteien verteilen Geld, als würde der Wirtschaftsboom ewig dauern. Höchste Zeit, dass hier jemand auf die Bremse tritt.
Kolumne von Hauke Reimer

Balzli direkt Stell Dir vor, es ist Kalter Krieg 2.0...

Das Duell zwischen den USA und China wird für deutsche Weltmarktführer zu einem Geschäftsrisiko der neuen Dimension. Die Huawei-Affäre ist erst der Anfang.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Statt Tempolimit: Wer rasen will, soll zahlen!

Die verkrampfte Diskussion um das Tempolimit braucht dringend einen neuen Impuls – zum Beispiel Schnellfahrerkontingente, handelbar wie Aktien.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Können wir die Rezession ausbremsen?

Die Wirtschaft kann noch krisenfest gemacht werden. Aber Steuersenkungen und Bürokratieabbau reichen in Zeiten einer wehrlosen EZB nicht mehr aus.
Kolumne von Beat Balzli

Balzli direkt Nur die Entscheidungsträger von morgen können uns retten

Die besten Studenten von heute sind Deutschlands Standortvorteil von morgen. Ihren Karrierestart will die WirtschaftsWoche jetzt besonders fördern.
Kolumne von Beat Balzli

Reimer direkt ARD und ZDF sollten sich Wettbewerb stellen – ohne Pflichtbeitrag

Die öffentlich-rechtlichen Sender sollten, statt wie selbstverständlich höhere Gebühren zu fordern, sich dem Wettbewerb auch ökonomisch stellen.
Kolumne von Hauke Reimer

Balzli direkt Schumpeter würde auf Schweine wetten

Heute gewinnen Unternehmen, die sich schnell und schlau digitalisieren. Was viele dabei vergessen: Morgen reicht das nicht mehr.
Kolumne von Beat Balzli

Reimer direkt Bahn-Bashing macht es sich zu einfach

Das ganze Land drischt verbal auf die Deutsche Bahn ein. So schlecht ist sie nun auch wieder nicht. Und fast immer komfortabler als Auto und Flugzeug.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Wirtschaft schlecht, Aktien böse

AKK hat den CDU-Vorsitz gewonnen. Doch der Merzsche Vorschlag, Aktienkäufe für die Altersvorsorge steuerlich zu fördern, bleibt eine gute Idee – und sollte auch mit AKK an der Spitze nicht in der Versenkung verschwinden.
Kolumne von Hauke Reimer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 15.02.2019

Rettet den Kapitalismus!

Chinas Kommunisten, Trumps Protektionisten und die US-Internetgiganten betreiben den Untergang der Marktwirtschaft – und Deutschland baut den Sozialstaat aus.

Folgen Sie uns