WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

General Motors

Zum US-amerikanischen Automobilkonzern General Motors gehören Marken wie Opel, Cadillac oder Chevrolet. Das weltweit tätige Unternehmen mit Sitz in Detroit gehört zu den größten Automobilherstellern der Welt.

Mehr anzeigen

Trotz Coronakrise Tesla liefert deutlich mehr Fahrzeuge aus als erwartet – Aktie mit Kurssprung

Die Auslieferungen bei Tesla sind im Jahresvergleich trotz der Coronakrise nur um etwa fünf Prozent zurückgegangen. Die Aktie reagiert direkt.

Coronakrise Absatz von GM bricht in den USA um mehr als ein Drittel ein

Der Autoabsatz in den USA ist rückläufig: Auf Grund der Coronakrise verkauften GM, Toyota, Hyundai und Fiat Chrysler deutlich weniger Autos als im Vorjahreszeitraum.

Volkswagen Diess gibt Führung der Kernmarke ab

Bei VW wird die Führung der Hauptmarke neu besetzt. Ralf Brandstätter soll Herbert Diess ersetzen, der sich auf die Umformungen des Konzerns konzentrieren soll. Für ihn ist das ein Machtverlust, der sich angekündigt hat.

Tesla Der nächste Schock

Premium
Obwohl Tesla-Chef Elon Musk einen wichtigen Mitarbeiter nach dem anderen vergrault, ist der technische Vorsprung auf andere Autobauer gewaltig. Der Bau eigener Batterien dürfte ihn noch vergrößern.
von Stefan Hajek

Autonomes Fahren Corona kaschiert lediglich den Rückstand der Deutschen

Premium
Die deutsche Autoindustrie verzichtet wegen Corona auf Investitionen fürs autonome Fahren. Ohnehin fehle das nötige 5G-Netz, argumentiert die Branche. Doch in Wahrheit kaschiert das nur den technologischen Rückstand.
von Stefan Hajek und Matthias Hohensee

Tesla-Chef Elon Musk wird zum Vorbild für rebellische Geschäftsinhaber

Der Unternehmer zeigt sich mit der Öffnung seines Tesla-Werks in Kalifornien von den Behörden unbeeindruckt. Das bringt ihm Kritik ein - aber auch Respekt von Inhabern kleinerer Geschäfte, die Musk zum Vorbild nehmen.

Auto-Experte Lienkamp Abwrackprämie: „Das ist keine Investition – das ist Quatsch“

Das E-Auto ist alternativlos beim Ziel CO2-neutrale Autos bis 2030, sagt Markus Lienkamp. Dennoch will der Professor für Fahrzeugtechnik keine E-Auto-Kaufprämie. Seine Idee soll anders wirken.
Interview von Katja Joho

Texas statt Kalifornien Texas-Gouverneur buhlt bei Elon Musk um Tesla

Elon Musk ging zum Wochenauftakt auf Konfrontationskurs mit den kalifornischen Behörden, er droht damit, Tesla zu verlagern. Ein durchaus realistisches Szenario – aus dem Texas' Gouverneur Profit schlagen möchte.

Elon Musk will weg aus Fremont Die Tage von Teslas Stammwerk sind gezählt

Premium
Elon Musk stellt sich gegen die Behörden und öffnet sein Werk trotz Verbot. Egal, wie das Tauziehen um das Tesla-Stammwerk ausgeht, es bekommt interne Konkurrenz – und es wird ein Standort außerhalb Kaliforniens sein.
von Matthias Hohensee

US-Autobauer Gewinn von GM bricht im ersten Quartal um 88 Prozent ein

Wegen der massiven Einbußen drängt das Management darauf, die Produktion zeitnah wieder aufzunehmen. Fürs zweite Quartal rechne man mit noch stärkeren Belastungen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns