WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Wiwo Web Push
Themenschwerpunkt

General Motors

Zum US-amerikanischen Automobilkonzern General Motors gehören Marken wie Opel, Cadillac oder Chevrolet. Das weltweit tätige Unternehmen mit Sitz in Detroit gehört zu den größten Automobilherstellern der Welt.

Mehr anzeigen

CEO Akio Toyoda Er hat Toyota markanter gemacht – jetzt muss die Zukunft gelingen

Premium
Seit zehn Jahren prägt Akio Toyoda als CEO Toyota. Am liebsten testet er seine Ideen auf dem Nürburgring, den er in Japan sogar teilweise nachbauen ließ. Nun muss er bei der E-Mobilität den Anschluss wiederfinden.
von Martin Fritz

Autonomes Fahren Wie Uber und Volvo das Auto der Zukunft basteln

Im Wettrennen um die Technik des autonom fahrenden Autos schließen Akteure ungewöhnliche Allianzen. Welche Chancen hat die Kooperation von Volvo und Uber?
von Stephan Knieps

Brandgefahr Brennen E-Autos wirklich öfter als Diesel und Benziner?

Nachrichten und Videos von brennenden E-Autos sorgen immer wieder für Aufregung. Aber geraten Elektroautos wirklich öfter in Brand als Diesel und Benziner? Und welche Rolle spielt die Lithium-Ionen-Batterie?
von Stefan Hajek

Hochautomatisierte Fahrzeuge Uber und Volvo treiben Tests mit selbstfahrenden Autos voran

Schon bald will der Fahrdienstvermittler die neue Generation des SUV-Modells XC90 in seine Flotte integrieren. Die Fahrzeuge sollen in den nächsten Jahren Serienreife erreichen.

Cruise, Nio, Auto1 Mobilitäts-Start-ups nehmen Milliarden an Risikokapital ein

Junge Firmen rund ums Auto haben laut einer Studie im vergangenen Jahr 27,5 Milliarden Dollar erhalten. Neben den USA und China profitiert auch Deutschland.

Mitbestimmung Showdown in Chattanooga – Muss VW die Gewerkschaft doch reinlassen?

In den USA liefert sich der deutsche Autoriese seit Jahren eine Fehde mit der Autogewerkschaft UAW. Jetzt kommt es zu einer brisanten Abstimmung.

Chips im Eigenbau Warum Amazon, Google & Co. lieber ihre eigenen Prozessoren entwickeln

Premium
Chips sind das Herzstück von Computern, autonomen Autos und Servern in Rechenzentren. Hightechkonzerne wollen sich nun nicht länger mit Produkten von der Stange zufriedengeben – und bauen sie selbst. Was dahintersteckt.
von Matthias Hohensee, Michael Kroker und Thomas Kuhn

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Entspannung im US-mexikanischen Zollstreit treibt US-Börse an

Nach der Einigung zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten im Zollstreit haben die wichtigsten US-Aktienindizes den Handel am Montag höher beendet.

„Nicht mehr arbeitsfähig“ Wie Opel das Vertrauen der Mitarbeiter verliert

Premium
Autobauer Opel will mit dem Elektro-Corsa in die Zukunft starten. Doch das mögliche Scheitern eines Deals mit dem Dienstleister Segula blockiert Fortschritte – insbesondere im Stammwerk Rüsselsheim.
von Annina Reimann

Neues Werk in Mexiko BMW im El Dorado der Autobauer – und das Risiko Trump

In Mexiko eröffnet BMW ein neues Werk. Dort soll der Großteil der 3er-Reihe gefertigt werden. Der Standort ist günstig für Autobauer, doch die von Trump geplanten Strafzölle auf Mexikos Importe werfen einen Schatten.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 21.06.2019

Trumps größter Fehler

Washingtons Wirtschaftskrieger spalten die Welt. Den weiteren Aufstieg Chinas werden sie nicht verhindern – aber sie machen militärische Konflikte wahrscheinlicher.

Folgen Sie uns