WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Henkel

Marken wie Persil und Spee, Schwarzkopf und Schauma, Pritt und Pattex gehören zum Düsseldorfer Konsumgüterkonzern. Was Sie über Henkel wissen sollten.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Rezessionsangst oder optimistische Börsen – wer hat Recht?

2019 dürfte an den Börsen versöhnlich enden, weil die Geldpolitik expansiv bleibt und es viele starke Unternehmen gibt, die die Konjunktur stützen. Sein bisheriges Hoch um 13.600 Punkte kann der Dax immer noch erreichen.
Kolumne von Anton Riedl

Werner knallhart Drei-Wetter-Taft-Haarspray: Glauben die ihre „Kraftausdrücke“ selber?

„Wettergeprüftes Finish“ dank Taft, das „jetzt“ auch hilft, Haare vor „Umweltbelastung“ zu schützen. Bei drei Tagen Halt! Mit Arginin-Kraftformel. Unser Kolumnist hat nachgefragt: Steht Schwarzkopf hinter den Sprüchen?
Kolumne von Marcus Werner

Riedls Dax Radar 13.600 Punkte im Dax in Reichweite

Die Konjunktur läuft, die Zinsen bleiben unten . Von einer Überhitzung ist der Dax weit entfernt. Er könnte in diesem Jahr das Allzeithoch um 13.600 Punkte erreichen. Sogar Daimler-Aktien könnten die Wende schaffen.
Kolumne von Anton Riedl

EntscheidungsMacher Wie Tina Müller Douglas eine Schönheitskur verpasst

Das leicht angestaubte Image der Parfümeriekette Douglas hat Tina Müller seit ihrem Amtsantritt ordentlich aufpoliert. Ihr jüngstes Projekt soll das Unternehmen zur „zentralen Beauty-Plattform Europas“ machen.
von Henryk Hielscher

Werbesprech Wie Marken sich ihr eigenes Grab schaufeln

Die teuren Marken in den Supermärkten versprechen höchste Qualität, um ihren Preis zu rechtfertigen. Doch häufig ist das Gegenteil der Fall: Günstige Marken schneiden in Tests besser ab. Wie kann das sein?
Kolumne von Thomas Koch

Riedls Dax Radar Henkel, Autos, Chemie und die Fed sorgen für Skepsis

Vorsicht: Nach Monaten steigender Kurse ist die Börse reif für eine Konsolidierung. Neue Impulse für den Dax könnten in Kürze von der US-Notenbank kommen. Besondere Chancen entstehen bei Spezialsituationen wie Henkel.
Kolumne von Anton Riedl

Konsumgüterkonzern Henkel erwägt offenbar Gebot für Kosmetikmarken von Coty

Der Konsumgüterhersteller hat Insidern zufolge Interesse an Marken des US-Konzerns Coty. Auch andere Unternehmen haben offenbar ein Auge darauf geworfen.

CDU-Hoffnung Kann Armin Laschet Kanzler?

Premium
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) gilt neuerdings als kanzlerfähig – und als Freund der Wirtschaft. Unternehmer schätzen seine ausgleichende Art. Aber sie zweifeln am Willen und an der Reformfreude.
von Simon Book, Konrad Fischer und Elisabeth Niejahr

Konzernchef muss gehen Henkel braucht dringend frischen Wind

Premium
Jahre des Erfolgs haben den Konsumgüterkonzern Henkel träge gemacht. Der neue Chef soll mehr Dynamik entfachen – obwohl er seit Jahren im Vorstand sitzt. Die Personalie rückt ein mächtiges Führungsgremium in den Fokus.
von Mario Brück

Young Professionals Zu diesen Unternehmen wollen junge Berufstätige

Junge Berufstätige in Deutschland legen mehr Wert auf ein hohes Gehalt als auf Weiterbildung und Work-Life-Balance. Deshalb zieht es sie zu großen Konzernen, zeigt eine aktuelle Untersuchung.
von Jan Guldner
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns