WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Renault

Der Automobilhersteller Renault wurde 1898 in Frankreich gegründet und zählt weltweit zu den traditionsreichsten Autobauern. Insgesamt beschäftigt der Konzern rund 122.000 Mitarbeiter in 128 Ländern.

Mehr anzeigen

Autobauer General Motors setzt ab 2021 verstärkt auf Google-Dienste

Künftig werden Google-Karten und der Sprachassistent Assistant in den Fahrzeugen integriert sein. Das Infotainment-System gilt als ein entscheidendes Element bei den Autos der Zukunft.

Arnaud Deboeuf Renault-Topmanager wechselt zum Rivalen PSA

Der Autobauer macht Arnaud Deboeuf zum Strategie-Direktor. Der Manager galt als enger Vertrauter des früheren Renault-Nissan-Chefs Carlos Tavares.

Autobranche Frankreich und Japan planen Allianz bei Auto-Technologien

Französische und japanische Autobauer sollen enger kooperieren. Die Regierungen der beiden Länder begrüßten zudem die Allianz zwischen Renault und Nissan.

CAR-Studie Hohe IAA-Rabatte für Autokäufer sind Geschichte

Nächste Woche beginnt die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt. Traditionell konnten Autokäufer bislang in der Zeit vor der Messe immer von hohen Preisnachlässen profitieren. Diese Zeiten scheinen vorbei.

CAR-Studie Autobauer geben vor IAA weniger Rabatte als üblich

Die Preisnachlässe lagen im August deutlich unter dem Jahresschnitt. Vom Instrument der Eigenzulassung rücken die Hersteller weiter ab.

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

Zinsvergleich Die besten Konditionen für Tages- und Festgeld

Es gibt noch Zinsen, zumindest bei ausländischen Banken, für begrenzte Zeit. Es lohnt sich also, die Konditionen zu vergleichen. Wo es die höchsten Zinsen für Tages- und Festgeld gibt.
von Jessica Schwarzer

Zitter-Börsen Diese Aktien schützen vor Polit-Krisen und Rezession

Premium
Währungskrieg, Italien-Angst, Kaschmir-Konflikt, Hongkong-Proteste und die Angst vor der Rezession lösen Fluchtbewegungen an den Märkten aus. Was noch droht – und welche Anlagen trotz allem Chancen bieten.
von Frank Doll, Martin Gerth, Sebastian Kirsch, Anton Riedl, Christof Schürmann und Heike Schwerdtfeger

Mobius Motors in Afrika Der Deutsche, der den Kenianern Autos verkaufen soll

Der Wolfsburger Markus Schröder ist Verkaufschef von Mobius Motors, dem ersten kenianischen Autohersteller. Doch der Markt ist klein und wird dominiert von importierten Gebrauchtwagen. Hat das Start-up eine Chance?
von Stephan Knieps

Schneller Überblick Diese 5 neuen Kleinwagen bringt der Autoherbst

Ob klassisch oder elektrisch angetrieben – die fünf spannendsten Newcomer unter den Kleinwagen haben eins gemein: Mit Verzicht haben sie nichts mehr zu tun.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns