WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Steuerpolitik

Ob Wiedereinführung der Vermögenssteuer, Entlastung von Geringverdienern oder Abschaffung der Erbschaftsteuer - Neuigkeiten zur deutschen Steuerpolitik und was Sie für Ihre private Steuererklärung wissen sollten.

Mehr anzeigen

Schulden Olaf Scholz drängt auf weitere Entlastung für Kommunen

Der SPD-Kanzlerkandidat will eine „Stunde Null“ für finanzschwache Kommunen. Scholz verweist auf erhebliche Zukunftsinvestitionen, die nötig seien.

Digitalsteuer US-Regierung kritisiert Besteuerung von Digitalkonzernen

Handelsbeauftragter Robert Lighthizer spricht von gezielter Diskriminierung von US-Unternehmen. Österreich, Spanien und Großbritannien im Visier.

Urteil Bundesfinanzhof: Bankenabgabe ist steuerlich nicht abzugsfähig

Mit der Bankenabgabe sollen die Institute dazu beitragen, dass das Finanzsystem stabil bleibt. Die steuerliche Behandlung ist nun klar festgelegt.

Dreikönigstreffen der Liberalen FDP: Bundesregierung zerstört die Autoindustrie

Elektromobilität und Corona-Pandemie: Mit diesen Themen greift die FDP bei ihrem traditionellen Dreikönigstreffen Grüne und CDU an.

FDP Lindner: „Die Bundestagswahl ist alles andere als gelaufen“

Der FDP-Vorsitzende sieht seine Partei in einer besseren Ausgangslage als vor der letzten Bundestagswahl. Lindners Ziel ist ein zweistelliges Ergebnis.

erfolg.reich Steuern sparen, aber einfach!

Kompliziert, zeitraubend? Steuern sparen kann ganz einfach sein. Und mit den richtigen Tipps sind vor allem große Ersparnisse drin.
von Niklas Hoyer

Freytags-Frage Kann die Politik den digitalen Strukturwandel aufhalten?

Kürzlich hat die CDU den Vorschlag gemacht, den Online-Handel zu besteuern, um den Einzelhändlern zu helfen. Warum das keine gute Idee ist.
Kolumne von Andreas Freytag

Steuerpolitik Das Soli-Syndrom

Zum Jahreswechsel wird der Solidaritätszuschlag abgeschafft, jedenfalls für die allermeisten Bürger. Ein Feiertag? Eine große Reformtat? Nun ja.
Kommentar von Max Haerder

Grundrente, Soli-Abbau, teureres Benzin Das ändert sich 2021

Höhere Renten, Abbau des Solidaritätszuschlags und Maßnahmen, um klimafreundliche Technologien voranzubringen – auch abseits des bestimmenden Themas Corona wird sich 2021 einiges für Verbraucher verändern.

Von Arbeitsmitteln bis Wohnungsbau Steuern, Versicherungen und Co.: Diese Änderungen müssen Sie für 2021 kennen

Premium
Alles neu macht 2021: Im kommenden Jahr greifen einige neue Regeln, etwa bei der Krankenversicherung, Aktienverlusten und der Solaranlage. Das müssen Verbraucher, Steuerzahler und Vermieter jetzt wissen.
von Martin Gerth
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns