WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Aroundtown SA

Das Unternehmen mit Sitz in Luxemburg ist auf Gewerbeimmobilien spezialisiert. Die Aroundtown SA hält hierzulande Anteile an Büro-, Hotel- und Einzelhandelsobjekten und wurde 2018 erstmals in den MDAX aufgenommen.

Mehr anzeigen

Immobilien Wie sich die Adler-Krise auf die Bondkurse anderer Immobilienfirmen auswirkt

Investoren treibt die Sorge vor einer Ansteckungsgefahr im deutschen Immobilienmarkt um. Das macht sich an den Anleihemärkten bereits bemerkbar.

Gemeinschaftsunternehmen mit CPI Immobilienfirma Aroundtown greift in Milliarden-Deal nach Globalworth

Das Angebot für Globalworth-Aktionäre liegt 20 Prozent über dem aktuellen Kurs. Das Unternehmen selbst empfiehlt aber, darauf zunächst nicht zu reagieren.

Börsenwoche 285 Zu kurz gesprungen

Die Deutsche Börse hat sich bei der Dax-Reform nicht an die etablierten Spieler herangetraut.
von Christof Schürmann

Reform des Leitindex Die neuen Stars im Dax

Der deutsche Leitindex wächst von 30 auf 40 Werte an. Welche Unternehmen könnten nun in den Dax aufrücken, welche rausfliegen? Ein Überblick über die mögliche Zusammensetzung der ersten Börsenliga.
von Christof Schürmann

„Es ist die Zeit der Schnäppchen-Jäger“ Corona stürzt selbst Luxus-Hotels in Existenznöte

Die Coronapandemie legt das Hotelgeschäft lahm – betroffen sind vor allem Messestädte wie Frankfurt. Auch so manches Hotel-Bauprojekt liegt mittlerweile auf Eis. Das kann auch für Banken zum Problem werden.

Einbruch durch Corona Schnäppchenjagd statt Bauboom: Experten rechnen mit anhaltender Hotel-Krise

Der Branche drohen durch die Coronakrise Insolvenzen, vor allem in Messestädten. Auch Banken sind davon betroffenen – es drohen Kreditausfälle.

Fondsmanager in der Kritik Das Who’s Who der Wirecard-Verlierer

Eine Analyse der WirtschaftsWoche zeigt: Viele namhafte Fonds waren in Wirecard investiert. Deren Anleger haben nun den Schaden. Dass die Aktie bei vielen schon vor dem finalen Kollaps rausflog, ist ein schwacher Trost.
von Heike Schwerdtfeger und Frank Doll

Wohnungskonzern Vonovia erwägt neuen Anlauf zur Übernahme von Deutsche Wohnen

Vor vier Jahren scheiterte der Bochumer Konzern beim Versuch, seinen Berliner Wettbewerber zu schlucken. Ad acta gelegt sind die Pläne offenbar nicht.

Übernahme Immobilienkonzern Aroundtown sichert sich Mehrheit am Rivalen TLG

TLG-Aktionäre sollen für jeden ihrer Anteilsscheine 3,6 Aroundtown-Titel erhalten. Das Übernahmeangebot des Immobilieninvestors wurde nun mehrheitlich angenommen.

Gewerbeimmobilien Fusion von TLG Immobilien und Aroundtown beschlossene Sache

TLG Immobilien und Aroundtown fusionieren. Dafür hat sich der größte Anteilseigner der TLG, die Ouram Holding, von seinen Anteilen getrennt.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns