WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kurzarbeit

Die Coronakrise setzt weltweit der Wirtschaft zu. Aufgrund des Coronavirus müssen viele Unternehmen Kosten sparen und schicken ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit. Hier erfahren Sie alle News und aktuelle Meldungen von heute zur Kurzarbeit.

Mehr anzeigen

VDA Autobranche spricht mit Bundesregierung über Halbleiter-Engpässe

Bei deutschen Herstellern sind zuletzt etliche Schichten ausgefallen. Jetzt tauscht sich der Branchenverband nach eigenen Angaben mit der Bundesregierung aus.

Lufthansa-Tochter Eurowings drückt Kosten und erwartet Erholung im Sommer

Die Billigairline rechnet mit einer Erholung des Tourismus ab dem kommenden Sommer. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Reisebeschränkungen fallen.

Metalltarifrunde „Warnstreiks sind trotz Lockdown möglich“

Kann man in Coronazeiten einen Arbeitskampf führen? Ja, sagt der nordrhein-westfälische IG-Metall-Chef Knut Giesler – und kündigt für die laufende Tarifrunde „kreative“ Protestaktionen an.
Interview von Bert Losse

Metalltarifrunde IG Metall bereitet Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen vor

Exklusiv
Protestaktionen trotz Lockdown? Die IG Metall hält das für möglich. Wenn die Friedenspflicht endet, Anfang März, will die Gewerkschaft womöglich zu ersten Warnstreiks aufrufen.
von Bert Losse

Staatsverschuldung Italien steuert laut Insider 2021 auf rekordhohe Schuldenquote zu

Die Corona-Hilfspakete reißen ein weiteres Loch in die Staatsfinanzen Italiens. Die noch amtierende Regierung will ihre Schuldenziele neu festlegen.

Pandemie Merkel verlegt Treffen mit Ministerpräsidenten zur Corona-Lage vor

Schon kommende Woche möchte die Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten über das weitere Vorgehen diskutieren. Ursprünglich war das Treffen für Ende Januar geplant.

USA Fast eine Million Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe

Mit den Infektionen steigt auch die Arbeitslosigkeit in den USA. Die am Donnerstag vom Arbeitsministerium veröffentlichte Zahl der Anträge auf staatliche Hilfe war die höchste seit Ende August.

US-Fluggesellschaft Delta verbucht 12 Milliarden Dollar Jahresverlust

Die US-Fluggesellschaft Delta hat im vergangenen Jahr die Folgen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Inzwischen schöpft die Konzernspitze wieder Hoffnung.

Autobauer VW weitet wegen Chip-Engpässen Kurzarbeit in Wolfsburg aus

Viele Autohersteller kämpfen derzeit mit Nachschubproblemen bei Halbleitern. Volkswagen beantragt nun für weitere Fertigungslinien Kurzarbeit.

Konjunktur Maschinenbau erhält erstmals wieder mehr Aufträge – Plus im November

Im November konnten die Maschinenbauer erstmals aufatmen. Doch Experten sind skeptisch, ob es bald zu einem positiv-Trend kommen wird.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns