WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

LVMH

LVMH entstand 1987 durch die Fusion der Unternehmen Louis Vuitton und Moët Hennessy und ist der weltweit größte Konzern für Luxusgüter. Das Unternehmen hält die Rechte an über 70 Marken, darunter Fendi, Givenchy, Moët & Chandon und Belvedere.

Mehr anzeigen

Schafft Mercedes die Wende? Daimlers Luxuswette

Premium
Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.
von Hannah Krolle, Theresa Rauffmann, Annina Reimann, Jörn Petring und Stefan Hajek

Hochkarätig Diese Frau revolutioniert den Diamanten-Handel

Premium
Seit Jahrzehnten läuft der Handel mit Diamanten persönlich, diskret und geheimnisvoll ab. Die Kanadierin Eira Thomas will das ändern. Sie setzt auf Transparenz – und auf deutsche Technologie.
von Jannik Deters

Arbeitgeberranking 2020 Bloß nicht zur Bank: Wo junge Talente arbeiten wollen

Premium
Stecken Branchen in der Krise, leidet ihr Image bei Bewerbern. Deshalb meiden Absolventen inzwischen die Autoindustrie. Doch ein Hersteller zeigt, wie es gelingt, sich von solchen Trends abzusetzen.
von Konrad Fischer und Jan Guldner

Luxus-Immobilienmakler „Die Superreichen sitzen die Coronakrise aus“

Premium
Marcel Remus ist wohl der bekannteste Luxus-Immobilienmakler auf Mallorca. Im Interview erzählt er, warum die Terracotta-Finca out ist und der Privatjet immer beliebter wird.
Interview von Tina Zeinlinger

Luxuskonzern LVMH prüft Corona-Auswirkungen auf Tiffany-Übernahme

Der Luxuskonzern bietet gut 16 Milliarden Dollar für den US-Juwelier. Nun überprüft LVMH aufgrund der Corona-Folgen den Zukauf von Tiffany.

Ausgefallene Rendite Wo Anleger künftig noch stabile Ausschüttungen bekommen

Premium
Wegen der Coronakrise kürzen viele Unternehmen jetzt ihre Dividenden oder streichen sie gleich ganz. Aktionäre, die auf regelmäßige Einnahmen angewiesen sind, müssen ihr Depot umbauen – und neue Regeln beachten.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

Edelmarken Luxus? Danke, im Moment nicht!

Premium
Schmuck, Handtaschen, Designklamotten und Co.: Die Corona-Pandemie hat die Luxusgüterhersteller in eine tiefe Krise gestürzt. Vor 2022 wird sich die Lage nicht entspannen.
von Mario Brück

Luxuskonzern Richemont sieht sich im Corona-„Tsunami“ – Umsatz bricht ein

Ladenschließungen und die gedämpfte Verbraucherstimmung belasten das Geschäft mit Uhren und Schmuck. Auf eine Prognose verzichtet Richemont.

Tausende Konzerne im Check Das sind die besten Aktien der Welt

Premium
Eine exklusive Studie filtert aus 60.000 Unternehmen die besten Aktien der Welt aus. Wer Aktionären die höchste Rendite bringt – und welche Konzerne von der Coronakrise profitieren.
von Sebastian Kirsch

EA, Novagold, Amgen Die Anlagetipps der Woche

Premium
Mitspielen bei Videospielanbieter Electronic Arts, mit Novagold in Klondike schürfen und Biotechkonzern Amgen auf dem Weg zu neuen Antikörpern gegen Coronavirus: Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns