WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Münster

Die kreisfreie Großstadt im Münsterland ist bekannt für ihre vielen Fahrradfahrer und Studierenden. Münster ist zudem Sitz wichtiger Verwaltungseinrichtungen und Gerichte des Landes Nordrhein-Westfalen.

Mehr anzeigen

Blick hinter die Zahlen #23 Was das Homeoffice mit Büro-Immobilien macht

In der Coronakrise hat sich gezeigt, dass viele das Homeoffice als Alternative zum Büro schätzen. Killt das den Büro-Immobilienmarkt, in den viele Anleger ihr Geld stecken, wenn sie offene Immobilienfonds im Depot haben?
von Heike Schwerdtfeger

Autobestand Mehr Autos in Deutschland unterwegs – Dudenhöffer: „Großstädter lieben Autos“

Laut Experte Ferdinand Dudenhöffer sind in den 20 größten deutschen Städten fast 100.000 Autos dazugekommen. Carsharing sei dabei nur eine Nische.

Fahrradboom „Abo-Modelle werden immer wichtiger“

Markus Diekmann, Gesellschafter und Mit-Geschäftsführer des Fahrradhändlers Rose Bikes, über Zweirad-Trends, Online-Nachfrage und Versäumnisse der Verkehrspolitik.
Interview von Peter Steinkirchner

Umweltschutz In Köln wird es vorerst kein Fahrverbot geben

Die Fahrverbote in der NRW-Metropole sind vom Tisch. Um die Luft zu sauberer zu machen, sollen andere Maßnahmen ergriffen werden.

Westfleisch „Böswilliger Frontalangriff“

Einen Tag nach einer Razzia bei Westfleisch treffen die Bosse bei der Jahreshauptversammlung auf die Mitglieder der Genossenschaft. In einem Schreiben verteidigt sich der Vorstand – und wähnt eine Kampagne gegen sich.
von Marcel Grzanna

Anfangsverdacht der Untreue Durchsuchung bei Westfleisch

Exklusiv
Die Staatsanwaltschaft Münster hat am Dienstagmittag die Geschäftsräume der Westfleisch SCE mbH in Münster und des Standorts Coesfeld durchsucht.
von Marcel Grzanna

Westfleisch Germanisierte Schweine

Premium
Infizierte Schlachter, fragwürdige Dubai-Deals und qualitative Mängel setzen Westfleisch unter Druck. Jetzt muss der Chef des Fleischverarbeiters seinen bäuerlichen Genossen viele unangenehme Fragen beantworten.
von Mario Brück und Marcel Grzanna

Kindesmissbrauch Mehrere Festnahmen bei großem Missbrauchsfall – Opfer aus NRW und Hessen

Elf Personen sind wegen des akuten Verdachts auf schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern festgenommen worden. Der Fall hat große Dimensionen.

Reisekonzern Tui will deutsche Flugzeugflotte halbieren

Das Geschäft des Reisekonzerns Tui ist durch die Coronakrise eingebrochen. Darum soll die Flotte des Ferienfliegers Tuifly massiv schrumpfen.

Steuern und Recht kompakt Wie Sie die Erbschaftsteuer senken und wann Fluglinien Strafgebühren verlangen dürfen

Premium
Bestattungskosten können die Erbschaftssteuer senken, Fluglinien dürfen keine pauschalen Strafgebühren für ungenutzte Ticket verlangen und ein Expertenrat zum Vereinsrecht: die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth, Niklas Hoyer und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns