WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Robert Habeck

Robert Habeck ist gemeinsam mit Annalena Baerbock Bundesvorsitzender der Grünen.

Mehr anzeigen

Wahlrecht Giffey, Esken und Habeck fordern Wahlrecht ab 16 Jahren

In Deutschland dürfen Menschen ab 18 Jahren wählen. Einige Politiker wollen noch jüngeren Leuten mehr Verantwortung geben – doch es gibt auch skeptische Stimmen.

Weniger arbeiten wegen Corona? Vier Gründe gegen die Vier-Tage-Woche

Linken-Chefin Katja Kipping schlägt staatliche Subventionen vor, um eine Vier-Tage-Woche einzuführen. Es spricht nichts dagegen, weniger zu arbeiten. Trotzdem ist die Idee ziemlich schlecht.
Kommentar von Benedikt Becker

Lehren aus der Coronakrise Habeck für heimische „Produktionsreserve“ für wichtige Güter

Der Grünen-Chef fordert eine mögliche Notfall-Produktion für wichtige Güter wie Masken. Auch eine europäische Zusammenarbeit kann er sich vorstellen.

Streit ums Tempolimit Freiheit endet nicht bei Tempo 130

Die Politik streitet ums Tempolimit. Es wurde ja auch wirklich dringend mal wieder Zeit. Dabei ist das Debatten-Niveau gewohnt unterirdisch – und Autofahrer und Industrie eigentlich schon einen Schritt weiter.
Kommentar von Benedikt Becker

Politbarometer Umfrage: Fast zwei Drittel der Deutschen halten Söder für kanzlertauglich

64 Prozent aller Befragten können sich Markus Söder als Kanzler vorstellen. Auf Platz zwei folgt Finanzminister Olaf Scholz mit 48 Prozent.

Bundestagswahl 2021 Grünen-Chef Habeck tritt als Direktkandidat an

Robert Habeck will im Wahlkreis Flensburg-Schleswig als Direktkandidat bei der Wahl nächstes Jahr antreten. 2017 hatte dort die CDU-Kandidatin gewonnen.

Bundestagskandidatur Grünen-Chef Habeck will 2021 in den Bundestag

Zuletzt verzichtete Robert Habeck auf eine Kandidatur. Bei der nächsten Wahl will der Parteichef nun in den Bundestag einziehen.

Nach Lobbyismusvorwürfen Phillipp Amthor zieht sich aus Amri-Untersuchungsausschuss zurück

In dem Ausschuss soll unter anderem Ex-Verfassungschef Hans-Georg Maßen befragt werden. Grünen-Chef Robert Habeck zweifelt an der Neutralität Amthors.

Artikel 3 Widerstand in der Union gegen Grundgesetz-Streichung des Begriffs „Rasse“

Die Union tut den Vorstoß der Grünen als rein symbolischen Vorschlag ab. Der Text des Grundgesetzes müsse aus historischer Perspektive betrachtet werden.

Bundestagswahlen 2021 Söder will erst im Januar über Kanzlerkandidatur der Union entscheiden

In der jüngsten Umfrage ist der bayrische Ministerpräsident der beliebteste Unionskandidat. Doch vor der Kür muss die CDU ihre Führung neu ausrichten.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns