WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Türkische Lira

Die Lira ist die offizielle Währung der Türkei. Angesichts der türkischen Währungskrise im Sommer 2018 musste die Türkische Lira eine enorme Abwertung und eine hohe Inflation hinnehmen.

Mehr anzeigen

Geldpolitik Türkische Zentralbank hält Leitzins konstant bei 17,0 Prozent

Nach zwei Zinserhöhungen belässt die Notenbank den Leitzins auf dem aktuellen Niveau. Sie erklärte, die sehr hohe Inflation langfristig drücken zu wollen.

Reaktion auf Kursverfall Türkische Notenbank erhöht Leitzins auf 17 Prozent

Der Leitzins soll nun um zwei Prozentpunkte auf 17 Prozent angehoben werden, so die Zentralbank in Ankara. Die türkische Lira legt derweil kräftig zu.

Geldpolitik Türkische Notenbank könnte Zinsen womöglich erneut anheben

Im Kampf gegen zu hohe Inflation und eine schwache Lira behält sich die türkische Zentralbank weitere Zinssenkungen vor – gegen den Willen des Staatspräsidenten.

Euro/Dollar Eurokurs bewegt sich wenig

Die Gemeinschaftswährung bewegt sich mit 1,18 Dollar auf dem Niveau vom frühen Handel. Die türkische Lira ist unterdessen stark unter Druck geraten.

Lira Türkischer Finanzminister will Notenbankkurs bestärken

Im Kampf gegen die Inflation möchte der neue türkische Finanzminister die Geldpolitik unterstützen. Die Notenbank hat zuletzt ihren Schlüsselsatz gehoben.

Lira Türkische Notenbank erhöht Zinsen im Kampf gegen Inflation deutlich

Nach dem von Staatschef Erdogan verordneten Wachwechsel an der Spitze der Zentralbank hebt diese den Schlüsselsatz von 10,25 auf 15,0 Prozent an.

Türkei Neuer Notenbankchef will Lira-Fall aufhalten

Die Notenbank werde alle politischen Instrumente einsetzen, um die Abwertung der türkischen Währung zu beenden, erklärte Naci Agbal kurz nach seiner Amtsübernahme.

Euro/Dollar Euro startet kaum verändert

Die Gemeinschaftswährung kann die starken Kursgewinne halten, nachdem sie in der vergangenen Woche um etwa zwei Cent gestiegen war. Auch die Lira fällt vorerst nicht weiter.

Türkei Erdogan feuert Notenbank-Chef

Der türkische Präsident erlässt überraschend den Notenbank-Chef Murat Uysal. Zuvor war die türkische Lira erneut auf ein Rekordtief zum Dollar gefallen.

Devisen Verfall der Lira setzt sich fort – Immer mehr ausländische Anleger stoßen Anleihen ab

Am Devisenmarkt markiert die Lira den dritten Tag in Folge ein Rekordtief. Dafür gibt es nach Einschätzung von Analysten gleich mehrere Gründe.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns