WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Türkische Lira

Die Lira ist die offizielle Währung der Türkei. Angesichts der türkischen Währungskrise im Sommer 2018 musste die Türkische Lira eine enorme Abwertung und eine hohe Inflation hinnehmen.

Mehr anzeigen

Geschäftsmodell Klartext Warum Unternehmen Haltung zeigen sollten

Premium
Zur Politik sagen deutsche Manager am liebsten nichts. Dabei hat die immer mehr Einfluss auf ihr Geschäft. Und Konflikte wie aktuell um Saudi-Arabien verlangen eine klare Haltung. Die kann sich sogar lohnen.
von Simon Book, Yvonne Esterházy, Philipp Mattheis und Peter Steinkirchner

Türkei, Argentinien und Co. Wie der Entzug ausländischen Kapitals Länder in die Krise stürzt

Die meisten Schwellenländer sind vom steten Zustrom ausländischen Kapitals abhängig. Versiegt der Fluss, entstehen massive Probleme - wie jetzt in Argentinien und insbesondere am Beispiel der Türkei zu beobachten ist.
von Philipp Mattheis

Nach sechs Monaten Türkei gibt erstmals wieder Dollar-Anleihen heraus

Kaum lassen die Turbulenzen am Devisenmarkt nach, kehrt die Türkei wieder auf den Kapitalmarkt zurück. Die Regierung bietet erstmals wieder Anleihen im Volumen von zwei Milliarden Dollar an.

Euro/Dollar Euro-Kurs bleibt fast unverändert

Der Wert der Gemeinschaftswährung blieb etwa auf dem Niveau des Vorabends. Erst für den Nachmittag wird mehr Bewegung auf dem Devisenmarkt erwartet.

Währungskrise Devisenreserven der türkischen Zentralbank gehen drastisch zurück

Weil die Lira seit Jahresbeginn so stark an Wert verloren hat, hat die türkische Zentralbank immer weniger Devisenreserven. Allein in der vergangenen Woche ging der Bestand um einen Wert von 0,93 Milliarden Dollar...

Inflation Verstärkte Kontrolle – Türkei geht noch schärfer gegen Preiserhöhungen vor

Im Kampf gegen hohe Inflation verstärkt die Türkei ihr Vorgehen gegen Geschäftsleute, die die Preise für ihre Produkte deutlich anheben.

Ökonom Jörg Krämer „Uns droht eine Immobilien-Blase“

Der IWF warnt vor Gefahren für das Weltfinanzsystem, ignoriert aber das eigentliche Problem, beklagt Commerzbank-Chefökonom Krämer: die falsche Geldpolitik, vor allem der EZB.
Interview von Ferdinand Knauß

Lira-Verfall Erdogan will die Inflation einfach verbieten

Im Kampf gegen die massiven Preissteigerungen in der Türkei greift die Regierung zu eigenwilligen Mitteln: Bei Inflationsbekämpfung à la Erdoğan patrouillieren Polizisten durch Supermärkte und mahnen zu hohe Preise ab.
von Philipp Mattheis

Türkei Finanzminister will Programm gegen Inflation präsentieren

Die Türkei leidet unter eine hohe Inflation, die Lira hat viel an Wert eingebüßt. Nun will der Finanzminister dagegen angehen.

Türkei in der Wirtschaftskrise Erdogan: „Wir helfen uns selbst“

Es gebe in der Türkei keine Wirtschaftskrise, es handele sich nur um Manipulationen, ließ der türkische Präsident Erdogan in Ankara verlautbaren. Hilfe von der Unternehmensberatung McKinsey lehnt er ab.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns