WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Facebook

Facebook - die Idee, ein weltumspannendes digitales soziales Netzwerk zu schaffen, machte Gründer Mark Zuckerberg zum jüngsten Milliardär der Welt. Heute gehören auch Instagram und Whatsapp zum Konzern.

Mehr anzeigen

Soziale Medien Instagram-Gründer verlassen Facebook

Laut Medienberichten verlassen die beiden Gründer des erfolgreichen Fotodienstes Instagram den Facebook-Konzern sechs Jahre nach der Übernahme im Streit. Sie deuten an, dass sie etwas Neues aufziehen wollen.

Informationskrieg Iran und Russland stürzen Facebook in ein Dilemma

Facebook hat vom Iran und Russland gesteuerte Propaganda „aktiv“ enttarnt. Doch der vermeintliche Erfolg birgt für Unternehmenschef Mark Zuckerberg Risiken.
von Matthias Hohensee

Facebook Jetzt geht’s erst

Premium
Der historische Einbruch der Facebook-Aktie verschreckt Anleger. Doch das Netzwerk steht besser da denn je. Die Zukunft hat gerade erst begonnen.
Kommentar von Matthias Hohensee

Facebook-Kurssturz Zuckerberg verliert fast 16 Milliarden Dollar

Die schlechten Facebook-Geschäftszahlen sind wie eine Bombe im Markt eingeschlagen: Anleger sind verschreckt, auch andere Tech-Aktien leiden. Und Konzernchef Marc Zuckerberg verliert Milliarden.

Soziales Netzwerk Facebook enttäuscht, Aktie stürzt ab

Facebook schien lange unaufhaltsam, doch nach dem Skandal um Cambridge Analytica und den neuen Datenschutzregeln in Europa zeigt das Online-Netzwerk auf einmal Schwächen.

Google-Mutter Alphabet will mit Internet-Ballons und Lieferdrohnen Geld machen

Die Internet-Ballons und Lieferdrohnen von Google lösten bei ihrer Vorstellung viel Aufsehen aus und gerieten dann in den Hintergrund. Doch Alphabet macht nun deutlich, dass der Konzern an die Projekte glaubt.

iPhone-Gigant vs. Medienkonzern Warum Apple Facebook attackiert

Mit Attacken auf Facebook will Apple-Chef Tim Cook seinen Konzern als verantwortungsvolles Unternehmen profilieren. Doch das kann er sich kaum leisten. Denn auch Apple wird zunehmend auf Kundendaten angewiesen sein.
von Matthias Hohensee

Facebook-Hauptversammlung „Diktator Zuckerberg“ kontrolliert sich selbst

Auf seiner Hauptversammlung wurde „Diktator Zuckerberg“ kräftig abgewatscht. Doch wie die Politiker können auch seine Aktionäre nicht an seiner Machtfülle rütteln. Zumal der Aktienkurs auf Höhenflug ist.
von Matthias Hohensee

Facebook meldet „Keine Beweise“, dass europäische Nutzer Opfer des Datenklaus wurden

Facebook erklärt in einer überraschenden Kehrtwende, dass von dem Datenskandal um Cambridge Analytica möglicherweise überhaupt keine Nutzer in Europa betroffen gewesen seien. Klarheit soll eine Prüfung bringen.

Zuckerberg vor dem EU-Parlament Die verpasste Chance

Das EU-Parlament lädt Facebook-Chef Mark Zuckerberg zur Anhörung – redet dann aber lieber selbst. So vertun die Politiker eine ebenso seltene wie wertvolle Chance.
Kommentar von Varinia Bernau
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns