WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Jenoptik

Jenoptik ist ein international agierender Photonik-Konzern mit Sitz in Jena. Das Unternehmen gliedert sich in die drei Segmente Optics & Life Science, Mobility und Defense & Civil Systems.

Mehr anzeigen

Technologiekonzern Jenoptik ist weiterhin auf Wachstumskurs

Der Technologiekonzern profitiert von der hohen Nachfrage der Halbleiterausrüster. Er erhielt im laufenden Jahr so viele Aufträge wie noch nie.

KfW, Home24, Delivery Hero Die Unternehmenszahlen des Tages

Home24 kann deutlich zulegen, Lieferando-Mutter Delivery Hero schreibt einen kleineren Verlust und Toshiba senkt seine Jahresziele. Ein Überblick über die Ergebnisse des Tages.

Maschinenbaubranche Werkzeugmaschinenbauer DMG nach Bestmarken verhalten optimistisch

Trotz neuer Rekordzahlen bleibt DMG-Chef Thönes „vorsichtig zuversichtlich“. Die Unsicherheiten in der Weltwirtschaft könne man nicht klein reden.

Uniper, Bayer, Grammer Die Quartalszahlen des Tages

Die frühere E.On-Kraftwerkstochter Uniper schreibt Nettoverlust, Währungseffekte belasten Bayer im dritten Quartal und Autozulieferer Grammer rutscht in die roten Zahlen. Die Zahlen des Tages.

Deutscher Aktienindex Rasante Talfahrt drückt Dax auf Jahrestief

Ob die italienische Staatsverschuldung oder schwache Technologiewerte aus den USA: Der Deutsche Aktienindex ist unter Druck und ging am Mittwoch auf Talfahrt.

Aktienindizes So sehen MDax, SDax und TecDax künftig aus

Die Deutsche Börse hat nicht nur den Dax umsortiert. Weitreichendere Änderungen gibt es in den Nebenwerte-Indizes. Alle Werte auf einen Blick.

Stada, Adidas, Merck Die Quartalszahlen des Tages

Adidas hat die Erwartungen im zweiten Quartal übertroffen, der Umsatz des Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck hat sich nach einem schwachen Jahresstart etwas erholt: Die Quartalszahlen des Tages.

Übernahme Jenoptik kauft kanadischen Autozulieferer und hebt Umsatzprognose

Der Zukauf des Autozulieferers Prodomax schlägt sich für Jenoptik gut zu Buche. Auch die gute Nachfrage im Markt hilft dem Aufschwung der Firma.

Technologiekonzern Jenoptik-Chef Traeger sieht starken Rückenwind in den Märkten

Der deutsche Technologiekonzern baut auf eine starke Nachfrage. Probleme mit dem künftigen Wachstum gebe es aber dennoch, sagt der Firmenchef.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Gute Wachstumsaussichten bei Covestro, Weyerhaeuser ist auf einem profitablen Holzweg und bei Kraft Heinz läuft es ohne Unilever besser. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns