WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Freixenet

Das spanische Getränkeunternehmen Freixenet ist mitführender Cava-Hersteller weltweit. Seinen Ursprung hat der Exporteur nahe Barcelona, wo heute noch produziert wird. Die deutsche Sektkellerei Henkell hält mehr als 50 Prozent der Freixenet-Aktien.

Mehr anzeigen

Protokoll der Familienfehde Wie es zur Zerschlagung der Oetker-Gruppe kommen konnte

Alles schien bestens geregelt. Vor ein paar Jahren. Nun endet mit der Aufteilung der Oetker-Gruppe der Kampf um die Macht. Eine Rekonstruktion der jahrelangen Streitigkeiten im verschwiegenen Industriellenclan.
von Mario Brück und Henryk Hielscher

Oetker Nicht übernommen, aber zerlegt und zerstückelt

Allen Übernahmebestrebungen von außen erteilte der Oetker-Konzern stets ein Absage. Doch vor den internen Kräften war der Gemischtwarenladen mit einst mehr als 12 Milliarden Euro Umsatz zuletzt nicht mehr gefeit.
von Mario Brück

BrandIndex Alkohol: So manche Marke gewinnt dazu in der Coronakrise

In vielen Ländern trinken Menschen während der Pandemie mehr Alkohol. Deutsche reduzieren ihren Konsum eher. Trotz weniger Werbung für Alkohol verbessern einige Marken ihr Image.
Kolumne von Philipp Schneider

Picnic, Rohlink, Amazon Fresh Der Onlineangriff auf Deutschlands Supermärkte beginnt

Lange zögerten die deutschen Verbraucher beim Einkauf von Lebensmitteln im Internet. Doch seit Beginn der Coronapandemie ändert sich das. Und immer mehr Anbieter machen sich bereit, den Milliardenmarkt zu entern.
von Henryk Hielscher

Hellofresh 120 Prozent mehr Umsatz – Dank Corona

Lange zögerten die Verbraucher in Deutschland beim Einkauf von Lebensmitteln im Internet. Doch seit Ausbruch der Covid-19-Pandemie boomt das Geschäft wie nicht erst die Zahlen von Kochboxenversender Hellofresh zeigen.

Getränkelieferdienst Für eine Milliarde Euro? Oetker-Konzern übernimmt Flaschenpost

Der Oetker-Konzern wagt einen Rekordeinkauf und übernimmt den Münsteraner Getränkelieferdienst Flaschenpost. Angeblich eine Milliarde Euro ist den Bielefeldern der Anbieter wert.

Sekt- und Weinmarke Da ist der Deinhard: Henkell Freixenet verkauft an Kellerei Peter Mertes

Die bekannte Sekt- und Weinmarke wechselt den Besitzer. Der Konzern Henkell Freixenet verkauft das Geschäft ins rheinland-pfälzische Bernkastel-Kues.

Puddingpulver reicht nicht mehr Oetker droht, den entscheidenden Trend zu verschlafen

Alle reden über den Familienstreit beim Traditionskonzern Oetker. Dabei trifft der Trend zu kalorienreduzierter Ernährung das westfälische Pudding-, Pizza- und Pils-Imperium viel härter.
von Mario Brück

BrandIndex Tag der Deutschen Unterschiedlichkeit

Die Westdeutschen interessieren sich mehr für Fußball als die Ostdeutschen. Die wiederum finden die Olympischen Spiele besonders gut. Wo Ost und West sich nach 28 Jahren immer noch unterscheiden.
Kolumne von Philipp Schneider

Sekt Der König der Perlen

Zuerst produzierte Volker Raumland nur Sekt für die besten Weingüter, dann etablierte er seine eigene Marke – und wurde zum Star der Branche.
von Katharina Matheis
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns