WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

GEA

GEA ist ein deutscher Maschinenbauer mit Sitz in Düsseldorf. Zum Kerngeschäft gehört die Herstellung von Prozesstechnologien für die lebensmittelverarbeitende Industrie.

Mehr anzeigen

Check nach Branchen Wie sich Deutschlands wichtigste Wirtschaftszweige 2020 entwickeln werden

Premium
Unternehmen blicken mit Sorge auf die US-Wahl, die wirtschaftliche Entwicklung Chinas und die globalen Handelskonflikte. Doch es gibt Hoffnung in Bau, IT und Handel – diese Branchen sehen optimistisch in die Zukunft.

Pessimistisch in die Zukunft Keine Besserung in Sicht: Zwei Minus-Jahre für Deutschlands Maschinenbauer

Premium
Die größte Industrie Deutschlands steckt in der Krise: Maschinen- und Anlagenbauer leiden besonders unter der Konjunkturschwäche und Handelskonflikten. Und der Brexit steht erst noch bevor.
von Stephan Knieps

Perseus Mining, Gea, Fuchs Petrolub Die Anlagetipps der Woche

Premium
Goldene Zukunft für Perseus Mining, Gea sendet Erholungssignale und Fuchs Petrolub schmiert auch das Depot. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

BörsenWoche 231 Plattform-Aktien ziehen immer

Premium
Firmen mit vielen Nutzern sind an der Börse gefragter denn je. Selbst wenn sie sich, wie der Streamingdienst Spotify, mit dem Geldverdienen schwertun.
von Hauke Reimer

Maschinenbau Mehr Optimismus: Maschinenbauer Gea kann mit mehr Aufträgen glänzen

Der Düsseldorfer Konzern kann aufatmen: Im dritten Quartal verzeichnet er fünf Prozent mehr Auftragseingänge. Der Umsatz kann das Vorjahresniveau halten.

Mittelständler und Start-ups Wenn David und Goliath flirten

Premium
Start-ups gelten als jung und aggressiv, sie denken unkonventionell. Weltmarktführer kennen das Geheimnis ihres Erfolgs, arbeiten strukturierter und sind auch risikobewusster. Kooperation werden so zur Riesenchance.
von Jacqueline Goebel und Thomas Stölzel

Industrie Maschinenbau-Verband VDMA bekräftigt Ausblick für 2019 und 2020

Die Produktion der Branche liegt derzeit unter dem Vorjahreswert, die Aufträge sind zuletzt deutlich zurückgegangen. Dennoch hält der VDMA an seiner Prognose fest.

Familienunternehmen an der Börse Weltmarktführer-Aktien: Die glorreichen Zehn

Premium
Weltmarktführer sind oft Familienunternehmen und eher selten börsennotiert. Ausnahmen gibt es: Diese Aktien sind für Anleger besonders chancenreich.
von Georg Buschmann, Frank Doll, Sebastian Kirsch, Hauke Reimer, Anton Riedl und Christof Schürmann

ThyssenKrupp Dieser Professor wettet gegen die Neue

Premium
Der Industriekonzern Thyssenkrupp zerlegt sich selbst. Und manche Investoren wollen damit richtig viel Geld verdienen – besonders ein Finanzmarktforscher aus Boston.
von Julian Heißler und Christof Schürmann

Konjunktur Maschinenbauer hadern mit Auftragsrückgang

Die Bestellungen im Maschinenbausektor gehen deutlich zurück – die Hersteller werden immer pessimistischer. Grund ist die schwächelnde Konjunktur.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 17.01.2020

Die Wahrheit über agiles Arbeiten

Die schöne neue Bürowelt soll ohne Hierarchien funktionieren. Damit gelten plötzlich andere Gesetze der Macht. Wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen.

Folgen Sie uns