WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Gesundheitspolitik

Änderungen im Gesundheitssystem werden über Gesundheitsreformen erwirkt. Nachrichten zum Thema, Tarifvergleiche und Tipps zum Kassenwechsel finden Sie hier.

Mehr anzeigen

Urteil ausgesetzt Obamacare bleibt vorerst in Kraft

Ein Urteil eines Bundesrichters in den USA, das die Gesundheitsreform Obamacare für verfassungswidrig erklärt hatte, tritt vorerst nicht in Kraft.

Digitalen Patientenakten Kassenärzte für Manipulationsschutz

Wann kommen elektronische Gesundheitsakten, von denen Patienten einmal profitieren sollen? Und welche Vorkehrungen sind für sensible Informationen nötig? Mediziner warnen vor möglichen offenen Flanken.

Studie Private Krankenversicherungen schlechter als gesetzliche Kassen

Private Krankenversicherungen werben damit, dass sie ihren Versicherten höherwertige Leistungen anbieten. Doch eine neue Studie offenbart, dass Privattarife wichtige Mindestanforderungen nicht erfüllen.

BGH zur privaten Krankenversicherung PKV-Beitragserhöhungen wirksam – doch es gibt eine Hintertür

Premium
Sachverständige, sogenannte Treuhänder, müssen Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung prüfen und gutheißen. Ihr Honorar bezahlen die Versicherer. Nun hat der Bundesgerichtshof über diese Praxis geurteilt.
von Martin Gerth

Neuer Pflege-TÜV Erste Ergebnisse für 2020 erwartet

Der aktuelle Pflegeheim-Test ist wenig aussagekräftig. Der neue „Pflege-TÜV“ soll deshalb mehr Klarheit über die Qualität von Pflegeheimen schaffen. Die ersten Ergebnisse werden nun für 2020 erwartet.

Private Krankenversicherung Wer lügt, riskiert alles

Premium
Vor dem Wechsel in die PKV müssen Versicherte Gesundheitsfragen beantworten. Wer etwas verschweigt oder die Unwahrheit sagt, kann mehr als seinen Versicherungsschutz verlieren.
von Martin Gerth

Vergleich Private Krankenversicherungen Günstige PKV-Tarife in schweren Zeiten

Die private Krankenversicherung steht weiter unter Druck. Sechs Gründe, warum es für Versicherte ungemütlicher wird – und was sie dagegen tun können.
von Martin Gerth

Krankenkassen Gesetz zur Neuregelung der Beiträge beschlossen

Ab 2019 sollen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu gleichen Teilen in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen. Auf die Arbeitgeber kommen dadurch milliardenschwere Mehrkosten zu.

Krankenkassen Regierung knöpft sich Beiträge auf Betriebsrente vor

Wer Betriebsrente bezieht, zahlt meist sehr hohe Krankenkassenbeiträge. Was schon lange von den Versicherten bemängelt wird, wird nun endlich Thema im Bundestag.
von Heike Schwerdtfeger

Medienbericht Digitale Standards für E-Patientenakte stehen

Laut einem Medienbericht haben sich Krankenkassen und Ärzte mit dem Gesundheitsministerium auf ein Grundkonzept geeinigt. Versicherte sollen spätestens ab 2021 ihre Daten online einsehen können.
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns