WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Personalwesen

Das Personalwesen findet sich in jeder Organisation wieder und beschäftigt sich mit der Personalbeschaffung, dem gezielten Einsatz von Mitarbeitern im Unternehmen und der Personalbetreuung.

Mehr anzeigen

Getränkelieferdienste Oetker-Konzern führt Flaschenpost und Durstexpress zusammen

„Aus Durstexpress wird Flaschenpost“ – die beiden Getränkelieferdienste werden zusammengeführt. Es soll auch Standortschließungen und Entlassungen geben.

Freiwilliges Homeoffice Der Staat bekommt es selbst nicht hin

Bund und Länder haben beschlossen, eine Homeoffice-Pflicht wo immer möglich durchzusetzen. Dabei schickt gerade der Staat Mitarbeiter bislang selten ins Homeoffice: In vielen Ämtern und Behörden herrscht Präsenzkultur.
von Jacqueline Goebel

Pandemie und Personalplanung Urlaubsanspruch in Coronazeiten: Wie soll das bloß klappen?

Premium
Die Pandemie bringt die Personalplanung aus der Balance: Eltern verlieren freie Tage durch Kinderbetreuung, bei anderen stauen sich freie Tage. Erste Unternehmen versuchen nun, das eine Problem mit dem anderen zu lösen.
von Jan Guldner

Sie möchten bei Tesla arbeiten? So überzeugen Sie Elon Musk im Bewerbungsgespräch

Premium
Tesla ist der wohl am meisten bewunderte Konzern der Welt. Nun sucht Chef Elon Musk Tausende Mitarbeiter für sein erstes deutsches Werk – und führt manche Bewerbungsgespräche auch selbst. Eine Anleitung.
von Matthias Hohensee, Andreas Menn, Harald Schumacher, Martin Seiwert und Annina Reimann

FFP2-Maskenpflicht Wann Arbeitgeber die Kosten übernehmen müssen

In Bayern gilt in Nahverkehr und Geschäften als Infektionsschutz nun eine Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken. Auch anderswo wird darüber diskutiert. Und bei der Arbeit? Ein Anwalt beantwortet die wichtigsten Fragen. 
Interview von Niklas Hoyer

Pflicht zum Homeoffice Stell dir vor, es ist Montag – und keiner kommt

Politiker und Gewerkschafter prangern Unternehmen an, die ihre Mitarbeiter nicht ins Homeoffice schicken und fordern eine Pflicht wie in der Schweiz. Damit ignorieren sie, dass viele Angestellte selbst das Problem sind.
Kommentar von Konrad Fischer

Weiterbildung Diese Fähigkeiten wünschen sich Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern

Premium
Eine Umfrage der WirtschaftsWoche unter knapp 50 Großunternehmen zeigt, was Mitarbeiter künftig können müssen und wie die Coronakrise Weiterbildung verändert. 
von Kristin Rau und Jan Guldner

Coronapandemie „Kündigungen von Impfverweigerern wären denkbar“

Premium
Die Impfbereitschaft ist in Medizin- und Pflegeberufen teilweise gering. Eine Impfpflicht wird diskutiert. Aber welche Handhabe bleibt Arbeitgebern? Ein Interview mit dem Arbeitsrechtler Matthew Devey.
Interview von Heike Schwerdtfeger

Medienbericht UBS schließt wohl jede fünfte Filiale in der Schweiz

Bis März gibt die Schweizer Großbank in diesem Jahr 44 der noch 239 Filialen auf. Zudem gibt das Institut bald die Negativzinsen stärker an die Kunden weiter.

Automatisierung Lernen, was die Roboter nicht können

Automatisierung wird Millionen von Menschen arbeitslos machen, befürchten Ökonomen. Wer sich weiterbildet, kann dem zuvorkommen – sofern man etwas lernt, das die Maschinen nicht können.
von Jan Guldner
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns