WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Riedls Dax-Radar

Dax-Prognosen, Aktienempfehlungen und die neuesten Entwicklungen auf dem Frankfurter Börsenparkett: Der Dax-Radar.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Keine Angst vor neuen Coronazahlen

In Amerika könnten die Zinsen bald gegen Null gehen, in Europa bleiben sie negativ. Den Dax macht das so robust, dass ihn weder neue Coronawellen noch schwache Quartalszahlen erschüttern sollten.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Trotz Wirecard-Debakel: Weniger Stress und mehr Substanz im Dax

Im Dax stabilisieren sich abgestürzte Aktien wie die Deutsche Bank und Bayer. Und der Neuling Deutsche Wohnen tut dem Index besser als die Lufthansa. Das Ziel 13.000 Punkte bleibt in Reichweite.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Keine Angst vor einer zweiten Crash-Welle

Mit einem heftigen Kursrückschlag hat die Ernüchterung an den Börsen begonnen. Die erneute Zitterpartie kann mehrere Wochen dauern. Warum die Chancen gut stehen, dass uns ein Ausverkauf wie im März erspart bleibt.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Panik ist ein schlechter Börsenratgeber – auch beim Kauf

Die Aufwärtsdynamik im Dax wird von so großer Euphorie getragen, dass die Aktien noch im Juni an vergangene Topnotierungen heranreichen. Ab Juli könnte dann die Ernüchterung folgen – dank alter und neuer Probleme.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Das Comeback der Autoaktien

Die Kursgewinne von Volkswagen, BMW und Daimler sind ein Motor der aktuellen Dax-Erholung. Das Comeback der Autoaktien könnte den Dax auf neue Höhen hieven. Aber kurzfristig liegt eine Korrektur in der Luft.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Von der V-Erholung zur nächsten Kurskorrektur

Nach Coronapanik und schneller Erholung kehrt an den Börsen schrittweise Normalität ein. Zu der gehört aber auch, dass nach acht Wochen starker Kursgewinne eine Korrektur wahrscheinlicher wird.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls-Dax-Radar Mysteriöse Rettung vor dem Kursabsturz in letzter Sekunde

Das Börsenumfeld verdüstert sich, eine schnelle wirtschaftliche Erholung wird immer unwahrscheinlicher. Aber es gibt unbekannte starke Käufer, die den Markt vor dem Zusammenbruch bewahren. Wie lange geht das gut?
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Kurserholung auf der Kippe

Die Erholung im Dax startete im typischen Wende-Monat März. Rutschen die Kurse dafür nun im Top-Monat Mai wieder ab? Gute Aktien sind schon wieder ziemlich teuer; und optisch günstige Werte bergen erhebliche Risiken.
Kolumne von Anton Riedl

RIEDLS DAX-RADAR Neue Risiken nach der Bärenmarktrally

Bisher schürten die Stützungsmaßnahmen der US-Notenbank die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Krise. Jetzt spricht die Fed von einer langwierigen und mühsamen Erholung. Eine Warnung, die Börsianer ernst nehmen sollten.
Kolumne von Anton Riedl

Riedls Dax-Radar Die Krise an den Börsen ist noch nicht ausgestanden

Die großen Technologietrends sind die wichtigste eigene Stütze des Aktienmarkts. Dennoch dürften auch sie nicht verhindern, dass die Börse Monate für eine Stabilisierung braucht. Der Dax selbst gibt neue Warnsignale.
Kolumne von Anton Riedl
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns