WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Canon

Canon ist der größte Kamerahersteller der Welt. Der 1937 gegründete japanische Konzern beschäftigt fast 200.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Weltmarktführer Arri Dieser Mittelständler ist der heimliche Sieger der Oscar-Verleihung

Kinogängern ist Arri wenig bekannt, aber die besten Kameraleute der Welt schätzen die Technik. Arri ist Weltmarktführer bei Filmkameras, steckt in fast jedem Oscar-Nominierten – und dem Preisträger „Beste Kamera“.
von Christian Schlesiger

Familienunternehmen an der Börse Weltmarktführer-Aktien: Die glorreichen Zehn

Premium
Weltmarktführer sind oft Familienunternehmen und eher selten börsennotiert. Ausnahmen gibt es: Diese Aktien sind für Anleger besonders chancenreich.
von Georg Buschmann, Frank Doll, Sebastian Kirsch, Hauke Reimer, Anton Riedl und Christof Schürmann

Verbraucher-Ranking Welchen Unternehmen die Deutschen am meisten vertrauen

Premium
Das Vertrauen in Marken hängt auch vom Zeitgeist ab. Viele Unternehmen versuchen, mit transparenten und nachhaltigen Produkten zu punkten. Doch nicht jeder Imagewandel kommt beim Kunden an.
von Claudia Tödtmann

Mode Designer Luigi Colani ist tot

Luigi Colani ist im Alter von 91 Jahren gestorben. In den letzten Jahren war es still um den streitbaren Künstler geworden.

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region West.

Boeing, Siemens, Bosch Die Quartalszahlen des Tages

Siemens kann seinen operativen Gewinn im Quartal nicht ganz halten, Wirecard wächst dank elektronischem Zahlungsverkehr kräftig und auch Lastwagenbauer Volvo liefert ab. Das sind die Zahlen des Tages.

Verbraucher-Ranking Diesen Marken vertrauen die Deutschen

Unser Verbraucherranking zeigt, dass gesellschaftliche Verantwortung und Profit nicht im Widerspruch stehen müssen. Und dass selbst kleine Skandale einen guten Ruf nicht erschüttern können.
von Mario Brück und Christian Schlesiger

Photokina Fotografie funktioniert jetzt spiegellos

Zeitenwende in der Fotowelt: High-End-Kameras mit elektronischen Suchern lösen Spiegelreflexmodelle ab. Lange haben die Kamerariesen den Trend zu kompakten Vollformatkameras ignoriert. Jetzt zieht die Konkurrenz davon.
von Thomas Kuhn

BrandIndex Wer interessiert sich noch für Digitalkameras?

Smartphone-Kameras werden immer besser, der Markt für Profi-Kameras schrumpft. Bestandskunden sind eine wichtige Zielgruppe, aber auch die Generation Instagram ist für die Hersteller alles andere als verloren.
Kolumne von Philipp Schneider

Analoge Fotografie Das Ende des Films

Es ist ein leiser Abschied, den die analoge Fotografie nimmt. Nun hat Hersteller Canon erklärt, die letzte analoge Spiegelreflexkamera im Programm nicht mehr zu verkaufen. Produziert wird sie schon seit 2010 nicht mehr.
von Thorsten Firlus
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns