WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Remondis

Remondis ist weltweiter Dienstleister für Recycling, Service und Wasser. Das Familienunternehmen ist für mehr als 30 Millionen Bürger an über 200 Standorten im Einsatz.

Mehr anzeigen

Müllkonzern Gericht bestätigt Verbot der Fusion von Remondis und Grünem Punkt

Das Kartellamt hatte dem Remondis-Konzern untersagt, das Unternehmen DSD zu übernehmen. Diese Entscheidung haben die Richter nun bestätigt.

Abfallentsorger Remondis Die unheimliche Macht der Rethmann-Dynastie

Premium
Die Rethmann-Dynastie dominiert die Daseinsvorsorge in vielen Städten. Sie kontrollieren Müllabfuhren, Abwasserbetriebe und Buslinien – ihr Einfluss wird manchen Bürgermeistern langsam unheimlich.
von Jacqueline Goebel

Mehr Hausmüll Entsorger kämpfen wegen Corona mit überquellenden Mülltonnen

In einigen Städten kommt die Müllabfuhr kaum noch hinterher: Weil mehr Menschen zu Hause sind, steigen die Mengen an Restmüll oder Bioabfällen. Doch die gesamte Abfallmenge könnte durch das Coronavirus sogar sinken.
von Jacqueline Goebel

Entsorgungs-Problem Windräder: Wohin mit all den alten Rotorblättern?

Premium
In den nächsten Jahren erreichen Tausende Windräder das Ende ihrer Lebensdauer. Und stellen das Land vor ein ernstes Problem: Für die Flügel gibt es bis heute kein funktionierendes Entsorgungssystem.
von Konrad Fischer

Der letzte Dreck Forscher heben einen bisher ignorierten Rohstoffschatz: Klärschlamm

Premium
Umweltauflagen verbieten bald die Entsorgung von Klärschlamm auf Äckern. Nun suchen Forscher und Firmen nach alternativen Verwendungen. Und finden: wertvolle Rohstoffe wie Phosphor oder sogar Wasserstoff.
von Konrad Fischer

Region Mitte Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region Mitte.

Entsorgungskonzern Remondis will offenbar Steag übernehmen

Die Konzernspitze ist laut einem Bericht fest entschlossen, für den Stromversorger ein Kauf- oder Beteiligungsangebot abzugeben. Steag beschäftigt rund 6600 Mitarbeiter.

Region Nord Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region Nord.

Wettbewerbshüter Remondis darf Grüner-Punkt-Gruppe nicht übernehmen

Der Abfallriese darf den einstigen Marktführer DSD nicht übernehmen. Das liegt an möglichen Wettbewerbsvorteilen – und höheren Entsorgungspreisen.

JP Morgan Chase US-Bank prüft Einstieg bei Essener Energiekonzern Steag

Exklusiv
Die US-Bank JP Morgan Chase prüft, als Kapitalgeber beim angeschlagenen Essener Stromkonzern Steag einzusteigen, heißt es in Bankenkreisen.
von Angela Hennersdorf
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns