WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Remondis

Remondis ist weltweiter Dienstleister für Recycling, Service und Wasser. Das Familienunternehmen ist für mehr als 30 Millionen Bürger an über 200 Standorten im Einsatz.

Mehr anzeigen

Daimler Trucks Daimler Trucks‘ Zukunft ist eine Frage des Antriebs

Daimler entlässt seine Lkw-Sparte in die Selbstständigkeit. Die Zukunft des neuen Konzerns Daimler Trucks hängt am neuen Technologiechef Andreas Gorbach. Der setzt vor allem auf Wasserstoff.
von Annina Reimann

Düngemittelhersteller K+S erhöht Ergebnisprognose für 2021 erneut

Im zweiten Quartal konnte der Konzern seinen Betriebsgewinn verdoppeln. K+S rechnet nun mit einem deutlich höheren Betriebsergebnis als ursprünglich gedacht.

Müllberge in Flutgebieten Tonnenweise Sperrmüll: Wer soll das eigentlich bezahlen?

Das Wasser ist weg, nun stapelt sich der Sperrmüll in den Hochwassergebieten. Was vor wenigen Tagen noch Möbel waren, muss nun verbrannt werden. Doch die Kapazitäten in der Müllverbrennung sind knapp – und teuer.
von Jacqueline Goebel

Westphalia Datalab Dieses Start-up gibt dem Mittelstand die nötige KI-Infusion

Westphalia Datalab bastelt an einer Palette von schlauen Softwarelösungen für den Mittelstand. Doch viele Traditionsunternehmen tun sich immer noch schwer, in der IT eine Revolution auszurufen.
von Manuel Heckel

Dünger- und Salzkonzern K+S hebt Jahresausblick an – Düngergeschäfte dürften weiter zulegen

Dank eines florierenden Geschäfts mit Auftausalz und der Erholung der Agrarmärkte ist man beim Dünger- und Salzkonzern K+S optimistisch. Der Konzern rechnet 2021 mit einem Anstieg des Gewinns auf bis 600 Millionen Euro.

Düngemittel- und Salzkonzern K+S profitiert von Agrarwachstum und erhöht Prognose

Der kalte Winter hat für eine hohe Nachfrage nach Auftausalz gesorgt. Zusammen mit der wachsenden Landwirtschaft sorgt das bei K+S für gute Zahlen.

Baubranche und Energiewende Die Gips-Industrie bangt um den Grundstoff ihres Geschäfts

Ob Putz, Estrich oder Leichtbau – ohne Gips geht am Bau wenig. Nun lässt der Kohleausstieg die Rohstoffquelle versiegen. Und die Branche rätselt, wie das künftig gehen soll.
von Thomas Kuhn

Energiebranche Entsorger Veolia nimmt neuen Anlauf zur Übernahme von Suez

Mit einem Milliardenangebot will der französische Entsorger Veolia den Konkurrenten Suez übernehmen. Dessen Aktie legt daraufhin deutlich zu.

Müllkonzern Gericht bestätigt Verbot der Fusion von Remondis und Grünem Punkt

Das Kartellamt hatte dem Remondis-Konzern untersagt, das Unternehmen DSD zu übernehmen. Diese Entscheidung haben die Richter nun bestätigt.

Abfallentsorger Remondis Die unheimliche Macht der Rethmann-Dynastie

Die Rethmann-Dynastie dominiert die Daseinsvorsorge in vielen Städten. Sie kontrollieren Müllabfuhren, Abwasserbetriebe und Buslinien – ihr Einfluss wird manchen Bürgermeistern langsam unheimlich.
von Jacqueline Goebel
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns