WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ryanair

Ryanair ist eine irische Billigfluggesellschaft, die ihre Basis auf dem Flughafen Dublin hat. Die Airline befliegt über 1600 Strecken zwischen Zielen, die zum größten Teil in der EU liegen.

Mehr anzeigen

Italien Sollte Lufthansa den Alitalia-Nachfolger kaufen?

Seit bald 15 Jahren prüft Lufthansa den Einstieg bei ITA, früher Alitalia. Jetzt will sie mit der Reederei MSC zuschlagen. Welche Gründe jetzt dafür sprechen, welche dagegen – und was es für Urlauber bedeutet.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Ryanair-Maschine USA verklagen vier belarussische Beamte wegen Flugzeugentführung

Unter dem Vorwand einer falschen Bombendrohung hätten die Beamten das Ryanair-Flugzeug nach Minsk umgeleitet. Das soll nun juristische Folgen haben.

Europäischer Gerichtshof Lufthansa verliert Rechtsstreit um Staatshilfe für Frankfurt-Hahn

Die Beihilfe des Landes Rheinland-Pfalz habe die Lufthansa nicht benachteiligt, urteilte das Gericht. Die Lufthansa muss die Verfahrenskosten zahlen.

Reisebranche Frankfurter Flughafen 2021 mit knapp 25 Millionen Passagieren

Der Flugverkehr am größten deutschen Drehkreuz wächst wieder. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Passagiere deutlich gestiegen. Auch das Frachtgeschäft wächst.

„Die Party ist vorbei“ Bringt das „Party-Gate“ Boris Johnson zu Fall?

Boris Johnson hat sich nach einer Gartenparty in seinem Amtssitz während der Corona-Pandemie entschuldigt. Einen Rücktritt lehnt der britische Premier zwar ab. Doch erstmals deutet Johnson eigene Konsequenzen an.

Billigflieger Drei Gründe, warum Ryanair in Frankfurt gescheitert ist

Nach fünf Jahren stellt Ryanair seine Flüge aus Frankfurt ein. Das liege an den zu hohen Gebühren, behauptet der Billigflieger. Doch tatsächlich haben sich die Iren verkalkuliert.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Zum Wachsen verdammt Diese Grafiken zeigen, was wirklich hinter der Expansion der Billigflieger steckt

Europas Billigflieger wollen 2022 wieder mindestens so groß sein wie vor der Coronakrise. Doch sie könnten Opfer ihres eigenen Wachstums werden.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Luftfahrtbranche Corona trifft die Lufthansa und deutsche Flughäfen besonders hart

2021 flogen in Europa kaum mehr Flugzeuge als im Krisenjahr 2020. Nach Großbritannien verzeichnet Deutschland dabei den zweitgrößten Einbruch zu 2019.

Reisen Unfallforscher: Das sind die sichersten Airlines der Welt

Das zweite Corona-Jahr in Folge war für die Weltluftfahrt in vielfacher Hinsicht ein Problemjahr. Der Flugsicherheit kam es zugute. Die Lufthansa landet allerdings in einer neuen Auswertung auf den hinteren Plätzen.

Lufthansa, Ryanair und Co. Airlines träumen von Sommer ohne Corona-Sorgen

Die Reisebranche richtet ihre Hoffungen – mal wieder – auf das Sommergeschäft und erwartet Buchungen auf Vorkrisenniveau. Doch die Omikron-Variante schürt Unsicherheit.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns