WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ryanair

Ryanair ist eine irische Billigfluggesellschaft, die ihre Basis auf dem Flughafen Dublin hat. Die Airline befliegt über 1600 Strecken zwischen Zielen, die zum größten Teil in der EU liegen.

Mehr anzeigen

Reisen während der Pandemie Der Impfpass – so wichtig wie der Reisepass

Regierungen, Fluglinien und Technologiefirmen bereiten sich darauf vor, Urlaubsreisen wieder möglich zu machen. Digitale Impfausweise dürften bald ein zentrales Dokument für Reisende sein. Die Zeit drängt.
von Thomas Stölzel und Rüdiger Kiani-Kreß

„Eine echte Kontinentalverschiebung“ Wie Airbus Boeing deklassiert

Premium
Der Pannenflieger Boeing 737 Max kehrt in den Liniendienst zurück. Warum dieser Neustart auch dem europäischen Konkurrenten Airbus hilft – und wie sich das Duell der Luftfahrt-Giganten künftig verändern wird.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Billigflieger Wegen Lockdowns: Ryanair streicht Flugplan noch drastischer zusammen

Das irische Unternehmen reagiert auf die neuen Einschränkungen in Irland und Großbritannien. Ab dem 21. Januar schränkt es sein Angebot massiv ein.

Billigflieger Ryanairs Geschäft bricht im Dezember noch stärker ein als in Vormonaten

Die Fluggesellschaft hat ihr Winter-Angebot wegen der Pandemie zusammengestrichen. Im Dezember hatte sie 83 Prozent weniger Passagiere als ein Jahr zuvor.

Eine Krise wie keine andere Airlines bereiten den Neustart vor

Einen beispiellosen Corona-Schock hat die Luftfahrtindustrie erlitten. Impfstoffe und Schnelltests lassen zwar auf einen Neustart hoffen. Doch nicht jede Airline wird davon gleichermaßen profitieren.

Billigflieger Easyjet will nach Brexit EU-Fluglizenz rechtlich absichern

Easyjet hat ersten britischen Aktionären das Stimmrecht entzogen. Ändern sich die Eigentümer-Verhältnisse nicht, droht ein Entzug von Flugrechten innerhalb der EU.

Airports nach dem Coronajahr Diese Grafiken offenbaren die neue Ordnung der europäischen Flughäfen

Exklusiv
Trotz der erneuten Reisebeschränkungen leidet Europas Flugbranche im zweiten Lockdown deutlich weniger als im ersten. Eine exklusive Übersicht zeigt, welche Flughäfen sich sogar erstaunlich gut schlagen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Luftfahrt Unglücksflieger Boeing 737 Max hebt erstmals in den USA wieder ab

An diesem Dienstag startet der erste US-Passagierflug des überholten Flugzeugmodells. Für Boeing ist das ein wichtiger Schritt aus der Krise.

Luftfahrtindustrie Eine Krise wie keine andere: So bereiten Airlines den Neustart vor

Einen beispiellosen Corona-Schock hat die Luftfahrtindustrie erlitten. Impfstoffe und Schnelltests lassen zwar auf einen Neustart hoffen. Doch nicht jede Airline wird davon gleichermaßen profitieren.

Billigairline in der Krise Ryanair schließt Krisenvereinbarung mit deutschen Flugbegleitern

Die Billigairline Ryanair konnte sich mit den in Deutschland beschäftigten Flugbegleitern auf Lohnkürzungen einigen. Das teilte das Unternehmen und die Gewerkschaft Verdi mit. So sollen Arbeitsplätze erhalten bleiben.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns