WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Seoul

Die Hauptstadt Südkoreas bildet das Zentrum der Region Sudogwon, dem viertgrößten Wirtschaftsraum weltweit. Seoul hat rund 10 Millionen Einwohner und war Austragungsort der Olympischen Sommerspiele und der Fußball-WM.

Mehr anzeigen

Chiphersteller Qualcomm will sich gegen Rekord-Kartellstrafe wehren

Das Gericht hält die Geldstrafe von 873 Millionen Dollar wegen unfairer Geschäftspraktiken aufrecht. Der Chiphersteller will das Urteil anfechten.

Samsung und CATL BMW erweitert milliardenschwere Batteriezellen-Aufträge

Mit neuen elektrischen Modellen will BMW den CO2-Ausstoß der Flotte senken. Langfristige Lieferverträge mit CATL und Samsung sollen dabei helfen.

Truppenstationierung USA und Südkorea brechen Gespräche über Verteidigungskosten ab

Die USA verlangen von Südkorea, mehr für die amerikanische Truppenpräsenz zu zahlen. Verhandlungsgespräche wurden jetzt abgebrochen

Keine Verletzten Flugzeug-Zusammenstoß auf Frankfurter Flughafen verläuft glimpflich

Zwei Maschinen sind in der Nacht auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens zusammengestoßen. Die Ursache für den Unfall ist bislang noch nicht bekannt.

Essay Die Stadt ist das Problem – und auch die Lösung

Premium
Milliarden von Menschen ziehen in Metropolen und Herausforderungen wie Verkehrskollaps, Klimawandel oder soziale Ungleichheit müssen dort gelöst werden. Die Folge: Der Staat von morgen wird in der Stadt gemacht.
Gastbeitrag von Friedrich von Borries

Sebastian Thrun über das autonome Auto „Die Autoindustrie muss ihr Geschäftsmodell grundlegend verändern“

Forscher Sebastian Thrun sieht in selbstfahrenden Autos die Zukunft. Ein Gespräch über die Vorteile von Robotaxis, die Rolle von KI für die Mobilität der Zukunft und die Folgen für die Autonation Deutschland.
Interview von Stefan Hajek

Raketentest Nordkorea feuert offenbar erneut Rakete ab

Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas erneut mindestens ein Projektil von seiner Ostküste abgefeuert. Dabei soll es sich wohl um Kurzstreckenraketen handeln.

Reiseportal So fand HRS seine neue Nische

Premium
Mit Hotelbuchungen übers Internet sind keine Gewinne mehr zu machen. Das Reiseunternehmen HRS setzte in der Not auf ein Buchungssystem für Firmenkunden – und hat neue Maßstäbe für die Branche geschaffen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Exportkontrollen Südkorea bringt Handelsstreit mit Japan vor die WTO

Der Streit zwischen Südkorea und Japan um strengere Exportkontrollen schwelt weiter. Nun könnte sich die Welthandelsorganisation mit dem Disput beschäftigen.

Raketentest Nordkorea testet nach Gesprächsangebot an USA offenbar erneut Raketen

Nordkorea hat nach südkoreanischen Angaben zwei unidentifizierte Geschosse abgefeuert. Sie seien am Dienstag nördlich der Hauptstadt Pjöngjang abgefeuert worden und ins Meer gestürzt.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 13.12.2019

Ist Daimler zukunftsfähig?

Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.

Folgen Sie uns