WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

STADA

STADA ist ein deutsches Pharmaunternehmen mit Sitz in Hessen, welches 1895 gegründet wurde. Als internationaler Arzneimittelhersteller vertreibt STADA Generika und Markenprodukte in rund 130 Ländern.

Mehr anzeigen

Delisting Börsenrückzug: Lassen Sie sich bloß nicht billig herausdrängen

Premium
Großaktionäre dürfen weitgehend allein über einen Börsenrückzug entscheiden. Einige nutzen die im Coronacrash zunächst gedrückten Aktienkurse, um andere Anleger günstig herauszudrängen. Dagegenhalten kann sich lohnen.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

Famotidin Wie ein Mittel gegen Sodbrennen wegen Corona zum Bestseller wird

Das Sodbrennen-Mittel Famotidin könnte die Symptome von Covid-19 minimieren. In den USA ist es vergriffen seit Präsident Trump es bekam. Jetzt verzeichnet auch der deutsche Hersteller Stada erhöhte Nachfrage.
von Nele Husmann

Nach Übernahme Squeeze-Out: Stada einigt sich mit Minderheitsaktionären

Die Investoren Bain und Cinven haben den Arzneimittelkonzern bereits 2017 übernommen. Nun nehmen die verbleidenden Aktionäre die Abfindung an.

Rocket Internet Zeigt´s dem Samwer

Premium
Warum Anleger sich nicht aus der Aktie von Rocket Internet herausdrängen lassen sollten.
von Heike Schwerdtfeger

Pharmabranche Stada profitiert von Zukäufen – Gute Geschäfte in Coronakrise

In der Coronakrise haben viele ihre Hausapotheke aufgestockt. Der Arzneiriese Stada profitiert vom hohen Absatz von Immunpräparaten und Schmerzmitteln.

Teure Forschung Milliarden-Fonds für neue Antibiotika zeigt Non-Profit-Dilemma der Konzerne

Multiresistente Keime werden zu einer immer größeren Gefahr. Nun richten Pharmabosse, Minister und die WHO einen Milliarden-Fonds ein, um neue Antibiotika zu entwickeln. Doch ist das wirklich die Lösung?
von Jannik Deters

Arbeitgeberranking Unternehmensberater und Autokonzerne haben ein Frauenproblem

Exklusiv
Die meisten im Arbeitgeberranking erfolgreichen Marken begeistern alle Absolventen gleichermaßen. An einigen Firmen aber scheiden sich die Geschlechter.
von Konrad Fischer

Impfstoffkandidat Curevac startet klinische Corona-Impfstoffstudie in Deutschland

In Deutschland beginnt eine weitere klinische Studie für einen Corona-Impfstoff. Die Tübinger Biotechfirma Curevac startet als zweite Firma hierzulande nach Konkurrent Biontech mit einem potenziellen Impfstoff-Test.

Pharmakonzern Finanzinvestoren planen Squeeze-Out bei Stada

Die Investoren Bain und Cinven wollen die Minderheitsaktionäre des Konzerns Stada aus dem Unternehmen drängen. Die Abfindung steht noch nicht fest.

Anleihemarkt Das Lagarde-Prinzip

Premium
Die billionenschweren Stützungsprogramme weltweit wirken sich positiv auf den Anleihemarkt aus. Anleger erzielen erstmals seit Langem wieder mit relativ sicheren Papieren ordentliche Renditen.
von Christof Schürmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns