WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

TUIfly

Die deutsche Fluggesellschaft TUIfly ist eine Tochter des Touristikunternehmens TUI. Die Flotte mit 36 Flugzeugen steuert bekannte Urlaubsorte des Mittelmeerraums, die Kanaren, Madeira oder Ägypten an.

Mehr anzeigen

Ferienflieger Tuifly weitet Flugprogramm in Europa aus

Der Ferienflieger Tuifly will im Juli wieder mehr Urlaubsziele ansteuern. Geplant seien Flüge zu den Balearen, den Kanaren, Griechenland, Zypern und Portugal.

Reisekonzern Tui will Werte abstoßen – „Hotels nur in Ausnahmefällen besitzen“

Die Auswirkungen der Coronakrise zwingen den Reisekonzern zu Sparmaßnahmen. In der Zukunft will Tui stärker in die digitale Plattform investieren.

Neue Buchungen, gestiegene Preise Das Tui-Sommergeschäft ist wieder angelaufen

Nach dem Corona-Stillstand fährt Tui das Programm schrittweise hoch. Die ersten Touristen sind auf Mallorca, weitere Urlaubsorte sollen bald hinzukommen.

Reisebranche Tuifly-Aufseher verschieben Entscheidung zu Jobabbau

Die Beschlüsse zum Kürzungsprogramm bei Tuifly sollen nun eine Woche Woche später getroffen werden. Vorher ist noch ein runder Tisch angesetzt.

Ferienflieger Tuifly streicht Jobs und halbiert Flotte

Tui leidet enorm unter der Coronakrise und hat bereits Staatshilfe erhalten. Nun will die Airline des Konzerns trotzdem die Flugzeugflotte halbieren und etwa die Hälfte der Jobs streichen.

Reisekonzern Tui will deutsche Flugzeugflotte halbieren

Das Geschäft des Reisekonzerns Tui ist durch die Coronakrise eingebrochen. Darum soll die Flotte des Ferienfliegers Tuifly massiv schrumpfen.

Stilllegungen und Kurzarbeit Lufthansa: Auf dem Weg in die Eiszeit

Premium
In Rekordzeit fährt Lufthansa den Betrieb herunter und legt zwei Drittel ihrer Arbeitsplätze still. Das Ausmaß dieser Maßnahme ist immens – für die Luftfahrtbranche aber längst nicht das Ende.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Winterflugplan Condor heizt Konkurrenz um Langstrecken-Angebote an

Condor will ab November zweimal pro Woche Flüge von Düsseldorf nach Cancun in Mexiko anbieten. Weitere Langstreckenziele würden noch geprüft.

Ferienflieger Drei Bieter sind angeblich Favorit für den Condor-Verkauf

In der kommenden Woche müssen bindende Angebote für die Airline abgegeben werden. Laut einem Bericht ist neben Investoren auch eine Fluglinie interessiert.

Tuifly-Chef „Wir wollen uns weniger abhängig machen“

Premium
Bald will der Ferienflieger Tuifly auf der Langstrecke starten. Airline-Chef Oliver Lackmann spricht über die Herausforderungen bei dem Plan und die Probleme, die durch das Debakel um die Boeing 737 Max entstehen.
Interview von Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns