WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Uniper

Die 2016 gegründete Uniper SE ist durch Abspaltung der Energieerzeugungssparten Wasser, Kohle und Gas der E.ON SE entstanden. Im September 2016 erfolgte der Börsengang der Uniper SE. Das Unternehmen beschäftigt etwa 15.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Dividendenausschüttung Uniper lädt zur Hauptversammlung 2021 ein

Der Energieversorger Uniper lädt seine Aktionäre am 19. Mai zur virtuellen Hauptversammlung 2021 ein. Was Sie als Anleger zu HV und Dividende wissen müssen.

Nord Stream 2 US-Sanktionen gegen russische Unterstützer

Die Biden-Administration belegt ein Verlegeschiff und dessen Eigner mit Strafmaßnahmen. Kritikern des Pipeline-Projekts geht der Schritt nicht weit genug.

Instabile Stromversorgung Mittelständler klagen über gefährliche Blackouts

Premium
Blackouts in Deutschland? Gibt es nicht. Oder doch? Einige Mittelständler klagen über eine Zunahme von Stromausfällen. Ein Pharmahersteller sieht gar das Leben von Patienten in Gefahr.
von Angela Hennersdorf

Gastbeitrag von Fridays for Future FFF: „Gas is over, Siemens Energy“

Vor einem Jahr wurde Siemens wegen der Zulieferung an eine australische Kohlemine zum Feindbild von Fridays for Future. Zur Hauptversammlung wirft die Bewegung Siemens Energy nun erneut Fehlentscheidungen vor.
Gastbeitrag von Nick Heubeck, Helena Marschall

Rechtsstreit RWE bezieht nach langem Streit Strom aus Uniper-Kraftwerk Datteln 4

RWE kann alte Verträge mit Uniper zu dem Steinkohlekraftwerk nach Auffassung von Gerichten nicht kündigen. Seit Februar bezieht RWE Strom aus dem Werk.

Industriedienstleister Bilfinger kündigt laut Bericht Verträge mit Nord Stream 2

Bilfinger zieht sich einem Bericht zufolge vom Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 zurück. Der Grund soll die Angst vor US-Sanktionen sein.

Kohleausstieg Uniper will Kohlekraftwerk Datteln bis 2038 betreiben

Das umstrittene Kraftwerk Datteln 4 soll laut Uniper-Chef Andreas Schierenbeck das letzte Kraftwerk sein, das vom Netz geht. Das soll das Abschalten älterer Anlagen ermöglichen.

Gaspipeline Arbeiten an Nord Stream 2 in deutschem Gewässer offenbar beendet

Zuletzt hatte die US-Regierung darauf gedrängt, den Bau von Nord Stream 2 zu stoppen. Der Abschnitt in deutschen Gewässern könnte jetzt fertig sein.

Energiekonzern RWE bündelt Wasserstoff-Aktivitäten in eigenem Ressort

Die Kraftwerkssparte RWE Generation bekommt ein eigenes Vorstandsressort für Wasserstoff-Aktivitäten. Im Februar soll Sopna Sury den Posten übernehmen.

Gaspipeline Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter

Die US-Regierung will die Vollendung der Gaspipeline Nord Stream 2 verhindern. Der Bau der Gaspipeline wird jetzt dennoch trotzdem wieder aufgenommen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 05.03.2021

Angriff auf Ikea

Der Möbelgigant ist in Deutschland nicht mehr Nummer eins. Online dominiert Otto, im stationären Handel überholt XXXLutz. Doch die Schweden schlagen zurück.

Folgen Sie uns