WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

5G

Die Mobilfunkentwicklung in Deutschland schreitet voran. Derzeit planen die Netzbetreiber den Bau eines superschnellen 5G-Netzes. Der Termin für die Versteigerung der 5G-Frequenzen in Deutschland ist für Anfang 2019 vorgesehen.

Mehr anzeigen

Schwerer Schlag für Höttges Jetzt bauen die Konzerne eigene 5G-Netze – ohne die Telekom

Premium
Große Konzerne bereiten den Bau werksinterner 5G-Funknetze vor – sehr zum Missfallen der Deutschen Telekom. Chef Tim Höttges drohen wegen der Autonomiebewegung der Industriekunden Milliardenausfälle.
von Jürgen Berke, Rüdiger Kiani-Kreß und Martin Seiwert

E-Sport Vom Gamer zum Millionär

Der E-Sport entwickelt sich zum Milliardenmarkt und ist inzwischen ein Publikumsmagnet. Doch der Wirtschaftsstandort Deutschland ist für E-Sport ein zweischneidiges Schwert, glauben Experten.
von Pascal Mühle

Gaming-Abo Wie Google, Microsoft und Sony an Computerspielern verdienen

Premium
Es braucht weder eine teure Konsole noch nervige Installationen: Google, Microsoft und Sony wollen mit Abos fürs Streaming von Computerspielen die Branche umkrempeln. Drei Kriterien entscheiden, welche Plattform gewinnt.
von Andreas Menn

Angst vor einer Rezession Dax und Dow Jones sacken ab, etliche Einzelwerte tief im Minus

Sorgen vor einer möglichen Rezession verunsichern Anleger. An der US-Börse hoffen Investoren auf ein Einschreiten der US-Notenbank. Derweil kennen die Kurse etlicher Einzelwerte nur eine Richtung: nach unten.

Zitter-Börsen Diese Aktien schützen vor Polit-Krisen und Rezession

Premium
Währungskrieg, Italien-Angst, Kaschmir-Konflikt, Hongkong-Proteste und die Angst vor der Rezession lösen Fluchtbewegungen an den Märkten aus. Was noch droht – und welche Anlagen trotz allem Chancen bieten.
von Frank Doll, Martin Gerth, Sebastian Kirsch, Anton Riedl, Christof Schürmann und Heike Schwerdtfeger

Galaxy Note Samsung kündigt neues Premium-Smartphone an

Samsung stellt gern seine Innovationskraft auch abseits von internationalen Messen unter Beweis. Auf einem hauseigenen Event in New York präsentiert der Elektronik-Riese, was er für das Weihnachtsgeschäft im Köcher hat.

IWH-Präsident Gropp „Einige Ost-Regionen werden sterben“

Exklusiv
Der Präsident des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle plädiert für eine neue Förderpolitik für Ostdeutschland. Man müsse sich „vom Dogma gleichwertiger Lebensverhältnisse verabschieden“.
von Bert Losse

30 Jahre Mauerfall „Kein einziger Cent mehr an Subventionen“

Premium
30 Jahre nach dem Mauerfall hängen die neuen Bundesländer wirtschaftlich noch immer zurück. Deutschlands führender Ost-Ökonom Reint Gropp macht dafür auch hohe Staatshilfen verantwortlich.
Interview von Bert Losse

Huawei belasten die US-Sanktionen „Wir werden weiter durch schwierige Zeiten gehen"

Trotz der US-Sanktionen kann Huawei für das erste Halbjahr ein starkes Wachstum vermelden. Wie stark die Sanktionen belasten, dazu schweigt der Konzern. Huawei räumt jedoch ein: Die nächsten Monate dürften hart werden.

Mobilfunk Ausgerechnet das US-Militär blockiert den 5G-Ausbau

Premium
Die USA verlieren die Technologieführerschaft in der Telekommunikation an China. Denn entscheidende Frequenzen für den 5G-Ausbau sind blockiert.
von Julian Heißler
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns