WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

TUI

Die TUI Group vereint rund 1.600 Reisebüros, sechs Fluggesellschaften, über 300 Hotels und 16 Kreuzfahrtschiffe zu einem globalen Touristikkonzern.

Mehr anzeigen

Stabilisierung der Innenstädte Bund will Galeria Karstadt Kaufhof stützen

Nach Lufthansa und Tui nun Galeria  Karstadt  Kaufhof : Mit Staatshilfen soll ein weiteres großes Unternehmen gestützt werden. Dabei geht es auch um die Lage der Innenstädte.

Wirtschaftsstabilisierungsfonds Staatliche Stütze für Galeria Karstadt Kaufhof offenbar beschlossen

Die angeschlagene Warenhauskette erhält offenbar Darlehen bis zu rund einer halben Milliarde Euro. Das Geld kommt vom Wirtschaftsstabilisierungsfonds.

Flugzeugbauer Boeing muss Rekordverlust verschmerzen – 737 Max soll in Europa wieder starten

Für den US-Flugzeugbauer Boeing war 2020 ein Jahr zum Vergessen. Nach einem Rekordverlust will man sich nun auf den Neustart konzentrieren.

Warenhauskonzern Staatshilfen für Galeria Karstadt Kaufhof möglich

Galeria Karstadt Kaufhof ist schwer von der Coronakrise betroffen. Schon bald könnte der Warenhauskonzern von der Bundesregierung eine Finanzspritze erhalten.

Freystil Deutschland verschläft den Biotechnologie-Boom

Premium
Der Biontech-Hype kaschiert, dass wir dabei sind, bei der Biotechnologie den Anschluss zu verlieren. Es wäre ein typisch deutsches Versagen.
Kolumne von Freya Oehle

Kartellamtspräsident Andreas Mundt „Corona macht die Tech-Giganten noch mächtiger“

Premium
Wie stark infiziert Corona den Wettbewerb? Kartellamtspräsident Andreas Mundt erwartet eine Fusionswelle, warnt vor dauerhaften Staatsinterventionen – und kündigt neue Aktionen gegen Facebook, Amazon & Co. an.
Interview von Bert Losse

Modehändler im Lockdown „Warum darf Aldi Hosen verkaufen, wir aber nicht?“

In einem Wutbrief an Peter Altmaier beschwert sich der Mannheimer Modehändler Christian Burkardt-Leitner über ausbleibende Hilfe. Hier erklärt er, warum ihn die Lockdown-Politik ärgert und wie lange er noch durchhält.
Interview von Sonja Álvarez

Hoteliers „Bei jeder Hilfe fallen wir durch den Rost“

Premium
Mittelständische Firmengruppen wie die Hotelkette Motel One werden bei den Coronahilfen gegenüber kleinen Betrieben benachteiligt. Haben die Minister Altmaier und Scholz mit der „Bazooka“ zu viel versprochen?
von Volker ter Haseborg und Max Haerder

Wall-Street-Milliardäre Gegen diese deutschen Aktien wettete Trump-Freund Mercer

Premium
Ein Shortseller und eine Heuschrecke sind Donald Trumps letzte Unterstützer. Einer hat immer wieder mit seinem Fonds gegen deutsche Aktien gewettet – mit mäßigem Erfolg.
von Martin Gerth

Schulen Juso-Chefin: Studenten in Coronazeit als zusätzliche Lehrer einsetzen

Kinder und Jugendliche sollen zurück in die Schule - sobald das zu verantworten ist, meint die neue Juso-Chefin. Dafür sollen sich Bund und Länder mehr ins Zeug legen.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns