WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Universität Mainz

Die Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, kurz JGU, gliedert sich in zehn Fachbereiche und deckt damit ein breites Fächerspektrum ab. An etwa 150 Instituten studieren rund 33.000 Studierende.

Mehr anzeigen

Inflation „Der Anpassungsprozess an höhere Benzinpreise wird schmerzhaft“

Wenn die Inflation anzieht, werden die Forderungen nach Preisstopps lauter – so auch beim Benzinpreis. Warum Politiker den Kampf gegen die steigenden Energiepreise nur verlieren können, erklärt der Ökonom Hanno Beck.
Interview von Tina Zeinlinger

Wirtschaftsbilanz So gut funktioniert die Ampel-Koalition*

*Okay, nur in Rheinland-Pfalz, wo es ein solches Bündnis schon gibt. Aber taugt die Arbeit von Rot-Gelb-Grün in Mainz als Empfehlungsschreiben für den Bund?
von Max Haerder und Daniel Goffart

Corona-Impfstoff „Dann klappt es – und man rettet die Welt“

Biontech hat Mainz als Biotechnologie-Standort weltweit bekannt gemacht. Nun erwartet der Uni-Präsident vermehrt Ausgründungen aus der Universität. Teil 6 von „Nächster Halt: Aufbruch“, unserer Serie zur Bundestagswahl.
Interview von Sophie Crocoll

Essay Neue Standards für die Bildung – oder doch nur ihre Standardisierung?

Corona treibt die letzten Technikskeptiker an Schulen in die Enge. Und gewiss, wir sollten die Möglichkeiten der digitalen Medien nicht aus Nostalgie für Kreide verspielen. Aber: Eine App kann Lehrkräfte nicht ersetzen.
von Roberto Simanowski

Nach überraschendem Rückzug Programmchef Norbert Himmler zum neuen ZDF-Intendanten gewählt

Der Chefposten beim ZDF wird 2022 neu besetzt. Mit Norbert Himmler kommt ein Mann an die Spitze, der in dem Sender eine Karriere bis ganz nach oben gemacht hat. Zuletzt hatte seine Gegenkandidatin überraschend den Weg...

Essay Eine patente Lösung der Impfstofffrage

Es spricht viel dafür, ärmere Länder bei der Impfstoffproduktion zu helfen – nicht durch eine Aufhebung des Patentschutzes, sondern in Kooperation mit den Entwicklern. Das ist zwar teurer, aber schneller und sicherer.
von Jan Schnellenbach

Berlin und Brüssel Facebook rekrutiert direkt aus dem Kanzleramt

Facebook rekrutiert seine neue Berliner Cheflobbyistin direkt im Kanzleramt: Julia Reuss wechselt vom Büro der Digitalstaatsministerin Dorothee Bär zum umstrittenen US-Techkonzern. Die Personalie ist ein neuer Schachzug.
von Sonja Álvarez und Silke Wettach

Wirtschaftsstrafprozesse Was PR-Berater für den Ruf von Markus Braun tun können

Das öffentliche Bild beschuldigter Manager ist meist schon vor Prozessbeginn schwer ramponiert. Was die Berater des Ex-Wirecard-Chefs aus den berühmtesten Fällen der Vergangenheit lernen können.
von Jannik Deters

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region West.

Homöopathie Das Ende der Globulisierung

Gesundheitspolitiker und Ärzte wollen Homöopathie stärker regulieren. Die Lobbyisten der Kügelchen-Hersteller wehren sich dagegen: mit fragwürdigen Zahlen, juristischem Druck – und auch persönlichen Angriffen.
von Jürgen Salz
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns