WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Galeria Kaufhof

Die Warenhauskette Galeria Kaufhof mit Sitz in Köln und wurde 2015 von der Hudson's Bay Company übernommen. Ende 2018 fusionierte das Unternehmen mit Karstadt zu einem neuen Warenhauskonzern. Die ehemaligen Konkurrenten wollen jetzt unter dem gemeinsamen Namen Galeria Karstadt Kaufhof auftreten.

Mehr anzeigen

Plastikgeld mit Rabattplus Die besten Kreditkarten mit Bonusprogramm

Bonusmeilen, Treuepunkte und sogar Rabatte - mit speziellen Kreditkarten kommen Verbraucher in den Genuss von Bonusprogrammen. Ein exklusives Ranking zeigt die besten Kreditkarten mit hohem Einkaufsrabatt.
von Jessica Schwarzer

Warenhausgruppe Galeria Karstadt Kaufhof baut Sportgeschäft aus

Der Warenhauskonzern expandiert im Sportartikel-Geschäft. Am Wochenende eröffnet die Gruppe fünf neue Filialen der Kette „Karstadt Sports“.

Handelskonzern Frühere Kaufhof-Mutter HBC schreibt weiter tiefrote Zahlen

Das Europa-Geschäft sorgt bei dem kanadischen Handelskonzern weiter für Verluste. Doch auch auf dem Heimatmarkt läuft es für HBC nicht rund.

Der Traum vom digitalen Wirtshaus Das sind Metros Pläne für die Zeit nach Real

Premium
Metro-Vorstandschef Olaf Koch will neben den klassischen Großmärkten einen Online-Gastro-Dienstleister aufbauen. Doch er muss sich beeilen, auch ein ganz großer Spieler drängt in das Geschäft.
von Henryk Hielscher

Mangelnde Finanz-Bildung Wie Berater künftige Erben vor Dummheiten bewahren sollen

Premium
Wer einmal Millionen managen soll, muss vorbereitet sein. Berater, Banken und Angehörige trainieren künftige Erben im Umgang mit Geld. Wird das versäumt, kann so einiges schiefgehen.
von Saskia Littmann, Hauke Reimer und Heike Schwerdtfeger

Kaufhauskette Karstadt Kaufhof will Plastiktüten abschaffen

Der Kaufhauskonzern bietet ab 2020 keine Plastiktüten mehr an. Damit folgt das Handelshaus einem Trend, denn der Verbrauch der Tüten in Deutschland hat sich mehr als halbiert.

Risiko Blackout Wie Spekulanten die Stromversorgung gefährden

Premium
Die Energiewende destabilisiert das Stromnetz. Spekulanten nutzen Preisschwankungen zwischen den Märkten aus und riskieren somit Blackouts. Einblick in ein System, das an seine physischen und ökonomischen Grenzen kommt.
von Angela Hennersdorf

KaDeWe und Co. Shopping-Touristen lassen Luxus-Kaufhäuser aufblühen

Chinesen, Russen und Araber nutzen den Deutschland-Besuch gerne zum Einkaufen. Sie geben dabei mehr als doppelt so viel aus wie vor zehn Jahren und werden vom Handel umworben. Dieses Geschäft ist aber nicht ohne Risiko.

Quartalszahlen solide Metro lehnt Kretinsky-Übernahme ab

Der Handelskonzern Metro hat im dritten Geschäftsquartal vor allem durch das Ostergeschäft seinen Umsatz gesteigert. Die Übernahme-Offerte des Milliardärs Daniel Kretinsky lehnt das Unternehmen entschieden ab.

Arbeitsmarkt Die Babyboomer retten uns alle

Premium
Der Aufschwung am Arbeitsmarkt ist zu Ende, deutsche Konzerne streichen Tausende Stellen. Doch die Massenarbeitslosigkeit kommt nicht zurück, sagen Ökonomen. Dafür gibt es zwei Gründe.
von Bert Losse
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns